Bern

08. Juni 2011 20:52; Akt: 08.06.2011 20:53 Print

Schlappe für Mützenvorstoss

Im Kanton Bern wird es kein Gesetz geben, das Schülern das Tragen von Kopfbedeckungen verbietet.

Fehler gesehen?

Der Grosse Rat hat eine entsprechende Motion von SVP-Politiker Erich Hess gestern mit 134 zu 3 Stimmen abgelehnt. Die Mehrheit war der Meinung, solche Regelungen müsse man den Schulen überlassen, anstatt ein kantonales Gesetz zu er­lassen. Selbst bei der SVP sprach man sich gegen eine solche «Überregulierung» aus. Hess wollte Mützen und Kopftücher gleichermassen verbieten.