Bern

08. Februar 2011 22:01; Akt: 08.02.2011 22:17 Print

Schüler sollen Velo fahren

Jedes Berner Schulkind soll Velo fahren können: Die Kantonsregierung wäre an sich dafür, dass dieses Ziel künftig im Lehrplan steht.

Fehler gesehen?

«Studien zeigen, dass immer mehr Kinder und Jugendliche nicht in der Lage sind, einigermassen sicher Velo zu fahren», begründete SP-Grossrat Harald Jenk seinen Vorstoss. Der Regierungsrat stellt sich nun hinter diesen.

Endgültig ist damit allerdings noch gar nichts beschlossen, denn der neue Lehrplan 21 wird von den Deutschschweizer Kantonen gemeinsam ausgearbeitet. «Erste Entwürfe werden im Sommer 2012 diskutiert», so der Regierungsrat. Er könne sich höchstens im Rahmen seiner Möglichkeiten für das Anliegen einsetzen. Die Projektverantwortlichen bräuchten einen gewissen Freiraum bei der Gestaltung des Lehrplans, damit dieser nicht überladen werde.

(mar/20 Minuten)