Wie feiern Sie?

29. Dezember 2011 22:57; Akt: 29.12.2011 22:45 Print

Silvester unter Palmen oder mit Rokoko-Ambiente

von Pedro Codes - Bern rutscht pompös ins Jahr 2012: Sei es im Berner «Schloss Sanssouci», in tropischem Ambiente in Frutigen oder mitten auf dem Thunersee unter Sternenhimmel.

storybild

Silvester im Tropenhaus Frutigen: Selbstproduzierter Kaviar unter Palmen. (Foto: Tropenhaus)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Draussen bibbert man vor Kälte, drinnen aber herrscht tropisches Ambiente: Für Silvester bietet das Tropenhaus Frutigen eine einzigartige Kulisse. Unter Papayabäumen und Palmen tischt das Gourmetrestaurant ein exklusives Fünf-Gänge-Menü auf. «Nirgendwo in der Schweiz findet man die Kombination von tropischer Umgebung und selbstproduziertem Schweizer Stör und Kaviar», hebt Veranstaltungschef Markus Schüller sein Angebot hervor.

In Bern dagegen ist Rokoko Trumpf: Das Le Beizli, die Vidmarhallen und das Stadttheater vereinen sich unter dem Namen «Spiel mit mir» zur Berner Version des preussischen Schlosses Sanssouci: Im Angebot ist ein Fünf-Gänge-Menu, eine Theaterpremiere und eine mit Theater-Requisiten im Barockstil dekorierte Partyzone. «Bei uns feiern Gäste im Alter zwischen zwanzig und sechzig Jahren gemeinsam – einmalig», so Mitorganisator Marc Ghisi. Auf dem Thunersee schliesslich rutscht man mit der BLS sehr schweizerisch ins neue Jahr. «Die Schiffsreise bietet eine beeindruckende Alpenkulisse», so Olivier Bayard, Sprecher der BLS AG.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.