Bern

23. Juni 2010 22:00; Akt: 23.06.2010 21:06 Print

Streifzüge durch Bern für Kinder

Diesen Sommer können Berner Kids ihre Stadt auf ganz neue Weise entdecken.

Fehler gesehen?

Die Lehrer Tom Begert und Maria Zimmermann haben sieben Streifzüge rund um Bern in Form eines kleinen Abenteuerbuches zusammengestellt. Das Buch besteht aus sieben Geschichten und sieben Karten zum Herausnehmen. Schauplätze sind abenteuerliche Täler, versteckte Feuerstellen, geheimnisvolle Steinbrocken und verschlungene Pfade. Dabei lernen die Kids, woher ein Findling kommt, wer Daniel Libeskind ist oder warum die Berner am Glasbrunnen Wasser abfüllen. Angegeben wird auch die ungefähre Wanderzeit.

«Kleine Abenteuer – sieben Streifzüge rund um Bern» ist im Zytglogge-Verlag erschienen.

(sah/20 Minuten)