Bern

15. März 2011 21:40; Akt: 15.03.2011 21:43 Print

Tram-Quietschen bald vorbei

Die Bewohner des Berner Fischermätteliquartiers haben jetzt einen Termin, auf den sie sich freuen können.

Fehler gesehen?

Ab Montag, 4. April, bleibt ihnen das Quietschen der Trams erspart. Auf ­dieses Umstellungsdatum hat sich Bernmobil gestern festgelegt, nachdem bereits Anfang Monat Beruhigungsmassnahmen ausgearbeitet worden waren (20 Minuten berichtete). Sie sehen vor, dass das Blaue Bähnli aus Worb wie früher nur noch bis zum ­Casinoplatz fährt. Zwischen Bahnhof und Fischermätteli ver­kehren vorläufig Busse. «Wir gehen heute davon aus, dass der durchgehende Betrieb der Linie 6 spätestens ab Fahrplanwechsel 2011 wiederaufgenommen werden kann», erklärt Bernmobil-Sprecherin Annegret Hewlett. Es hänge hauptsächlich von den Lieferfristen für die Räder ab, mit denen die Trams nun umgerüstet werden, damit sie nicht mehr quietschen.

(mar/20 Minuten)