Interlaken BE

19. März 2019 18:14; Akt: 20.03.2019 09:09 Print

Pilot verliert nach Horror-Tandemflug Lizenz

Ein Deltaflug im Oberland sorgte letzten Herbst für Schlagzeilen: Der Pilot hatte vergessen, seinen Passagier anzugurten. Nun wird ihm temporär seine Lizenz entzogen.

Ein Video auf Youtube zeigt den US-Touristen Chris Gursky, der ungesichert im Deltasegler über Interlaken fliegt. (Video: Youtube/Gursk3)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Der amerikanische Tourist Chris Gursky erlebte im letzten November während eines Deltasegler-Trips im Berner Oberland die wohl schlimmsten Minuten seines Lebens. Ungesichert rutschte Gursky ab und musste sich mit aller Kraft an den Piloten klammern, bis der Pilot unten im Tal endlich landen konnte. Das Video des Horror-Flugs ging um die Welt.

Wegen des «schweren Fehlers» wird dem Piloten nun für zwei Monate die Fluglizenz entzogen, wie Christian Schubert, Sprecher des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (Bazl), am Dienstag eine Meldung von «Blick» online bestätigte. Diese Massnahme wurde im Rahmen eines Administrativ-Verfahrens ausgesprochen.

Befristeter Entzug

Dabei handelt es sich um einen sogenannten Warnungs-Entzug, der für eine befristeten Zeitraum ausgesprochen wird. Auf eine definitiven Entzug der Lizenz verzichtet das Bazl. Ein solcher Sicherungs-Entzug komme dann zur Anwendung, wenn die Eignung des Piloten in Frage gestellt sei.

Bereits früher war der fehlbare Pilot im Rahmen des sogenannten Verwaltungsstrafverfahrens mit einer Busse von 800 Franken belegt worden. Eine Strafuntersuchung der Bundesanwaltschaft ist zudem noch immer hängig.

(20 Minuten/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sporticus am 19.03.2019 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Noch mehr Beweise?

    Was braucht es denn noch um zu beweisen, dass dieser Pilot keine Fluglizenz für Tandemflüge mehr besitzen darf?

    einklappen einklappen
  • Paul Steiner am 19.03.2019 18:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lizenz komplett entziehen! Fragwürdige Praxis

    Finde ich ja spannend! Nur zwei Monate darf der nicht fliegen? Und danach vergisst er auch wieder einen anzugurten und der stirbt und dann wird ihm die Lizenz für immer entzogen? Fragwürdige Praxis! Wer als Pilot auch eines Gleitschirm für die Sicherheit seine Passagiere keine Rücksicht nimmt hat es nicht verdient in diesem Beruf zu arbeiten!

    einklappen einklappen
  • Delta Vogel am 19.03.2019 18:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu mild

    Zwei Monate in der Hochsaison wär gut bzw. Prüfung nochmals antreten!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Röby am 24.03.2019 02:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das sind Korrekte massnahmen

    Na ja Er darf ja noch fliegen einfach nur alleine ! Aber Velofahrer und Fussgänger die nicht mit anderen im Tages Strassenverker an Regeln halten und Fahrlässig handeln sollte das Begehen des ÖV zwischen 05:00 bis 24:00 strikt Verboten werden.

  • Flachländer am 20.03.2019 07:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tandemschein entziehen

    Ein Entzug des Tandemscheins, Sicherheitstraining und erneute Tandemprüfung sollte eigentlich reichen. Alleine nicht fliegen dürfen bringt hier absolut nichts.

  • Nesux am 20.03.2019 06:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fluguntauglich

    Temporärer Lizenzentzug von 2 Monaten ? Er hatte mehr Glück als Verstand und 1000 Schutzengel ! Lebenslang sollte dieser " Pilot " wenn er sich denn so bezeichnen darf, nicht mehr fliegen !

  • TommyM am 19.03.2019 22:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer ohne Fehler ist

    werfe den ersten Stein! was passiert ist ist nicht gut. Wer hier hatt noch nie einen Fehler gemacht? JEDER der schon einmal eine Beule in ein Auto gefahren hat hätte eben so gut eine Person umfahren können weil er sein Fahrzeug offenbar nicht beherrschte. Wenn all die, die nichts von der Materie verstehen dem Piloten ein Flugverbot auferlegen wollen sollen sie selbst überlegen wo sie in einer ähnlichen Situation waren und vielleicht einen Fussgänger übersahen der gerade noch anhalten konnte vor dem Übergang. Gebt eure Ausweise vorsorglich ab....

    • Housi vo Bigetu am 21.03.2019 07:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @TommyM

      Ui, ist ja gefährlich wenn Du Auto fährst! Fahre seit 30 Jahren Auto, habe noch nie 1 Beule verursacht! Also das BAZL hat da richtig entschieden.

    einklappen einklappen
  • Kaken ist schön am 19.03.2019 22:25 Report Diesen Beitrag melden

    Lebenslang entziehen

    Wieso nicht ein Lebenslanger Entzug, muss noch ein Unfall passieren?