Langnau i. E.

07. September 2016 13:52; Akt: 07.09.2016 14:48 Print

Velofahrer stirbt bei Crash mit Auto

Auf einer Überlandstrasse prallten ein Velo- und ein Autofahrer zusammen. Trotz Reanimationsversuchen starb der Mann noch vor Ort.

storybild

Auf der Bernstrasse auf der Höhe der Abzweigung Ey kam es zum tödlichen Unfall. (Bild: Google Streetview)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Dienstagnachmittag kurz vor 15 Uhr ist es in Langnau im Emmental auf der Bernstrasse zu einer folgenschweren Kollision zwischen einem Auto und einem Velo gekommen. Trotz rascher Rettungsmassnahmen verstarb der Velofahrer noch vor Ort.

Gemäss ersten Erkenntnissen war der Velofahrer von Signau herkommend in Richtung Langnau unterwegs gewesen, als gleichzeitig ein Auto in dieselbe Richtung fuhr. In der Folge kam es im Bereich der Abzweigung Ey aus noch zu klärenden Gründen zur Kollision.

Der Velofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt und von Passanten erstbetreut. Trotz der sofort eingeleiteten Reanimation durch ein Ambulanzteam konnte nicht verhindert werden, dass der Mann noch vor Ort verstarb.

Während der Unfallarbeiten musste die Bernstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. Es standen auch ein Helikopter der Rega sowie das Careteam des Kantons Bern im Einsatz. Der Unfall wird untersucht.

(ct/20 Minuten)