Bären nach Rumänien

20. Juni 2011 22:54; Akt: 20.06.2011 23:18 Print

Viele Berner sind empört

Der Umzug von Ursina und Berna nach Rumänien sorgt in Bern für rote Köpfe.

storybild

Ob die Jungbären in Rumänien auch so rumtollen können, darüber herrscht Skepsis. (meo)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Viele halten es für unmöglich, dass die Mutzen in dem Land, das bei uns wegen schlechter Tierhaltung ­verschrien ist, ein gutes Zuhause finden können. Auf der Facebook-Seite, die im Namen der Bärinnen geführt wird, reden die Fans von «Abschiebung». Eine Userin schreibt: «Die Rumänen haben von artgerechter Tierhaltung keine Ahnung!» Andere fürchten gar, dass Ursina und Berna gequält werden könnten.

Die Gemüter sind so erhitzt, dass sich nun gar Karine Hauser von der englischen Bärenstiftung Hauser Foundation auf Facebook zu Wort meldet: Sie habe weltweit viele Parks gesehen und könne dem ausgewählten ein gutes Zeugnis ausstellen: «Es ist wirklich 5-Sterne-Standard.» Zur Bestätigung fügte Hauser, die bei der Auswahl des neuen ­Bären-Zuhauses half, einen YouTube-Clip des Parks bei.

(nj/20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Stefan Hengstler am 21.06.2011 11:03 Report Diesen Beitrag melden

    Stinksauer ...

    Ich bin zwar kein Berner, aber ich bin ebenfalls empört. Rumänien ist eines der schlimmsten Länder in Sachen Tierschutz und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es die Bären dort gut haben sollen !!!

  • Hans Christoffel am 22.06.2011 15:13 Report Diesen Beitrag melden

    Wer genau ist verantwortlich?

    Es gibt Organisationen, welche Bären aus Rumänien holen um sie von der dortigen katastrophalen Haltung zu retten. Ausgerechnet dorthin will man jetzt unsere Bären ausschaffen? Einem bekannten Tierquäler gibt man auch keine Tiere in Obhut. Mit Tierliebe, Tierschutz und vor allem mit Intelligenz hat das nichts zu tun. Der gewählte Ort kann ja gut aussehen, aber wir wissen nicht, wie lange die Bären dort sind und was nachher mit ihnen geschieht. Warum brauchen die Bären von uns, wenn in ihrem Land genug Bären vorhanden wären, welche man dort retten könnte?

  • Heinz Koch am 22.06.2011 15:53 Report Diesen Beitrag melden

    Der Weg des geringsten Widerstandes

    Bin eigentlich von dieser Entscheidung sehr enttäuscht,dass die beiden Jungbären nach Rumänien verfrachtet werden. Ist das der Dank dafür dass man für das Bärengehege Geld gespendet hat und das sagt Ihnen bezw. schreibt Ihnen ein Bärner

Die neusten Leser-Kommentare

  • Heinz Koch am 22.06.2011 15:53 Report Diesen Beitrag melden

    Der Weg des geringsten Widerstandes

    Bin eigentlich von dieser Entscheidung sehr enttäuscht,dass die beiden Jungbären nach Rumänien verfrachtet werden. Ist das der Dank dafür dass man für das Bärengehege Geld gespendet hat und das sagt Ihnen bezw. schreibt Ihnen ein Bärner

  • Hans Christoffel am 22.06.2011 15:13 Report Diesen Beitrag melden

    Wer genau ist verantwortlich?

    Es gibt Organisationen, welche Bären aus Rumänien holen um sie von der dortigen katastrophalen Haltung zu retten. Ausgerechnet dorthin will man jetzt unsere Bären ausschaffen? Einem bekannten Tierquäler gibt man auch keine Tiere in Obhut. Mit Tierliebe, Tierschutz und vor allem mit Intelligenz hat das nichts zu tun. Der gewählte Ort kann ja gut aussehen, aber wir wissen nicht, wie lange die Bären dort sind und was nachher mit ihnen geschieht. Warum brauchen die Bären von uns, wenn in ihrem Land genug Bären vorhanden wären, welche man dort retten könnte?

  • Stefan Hengstler am 21.06.2011 11:03 Report Diesen Beitrag melden

    Stinksauer ...

    Ich bin zwar kein Berner, aber ich bin ebenfalls empört. Rumänien ist eines der schlimmsten Länder in Sachen Tierschutz und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es die Bären dort gut haben sollen !!!