Natur narrt Feuerwehr

05. Mai 2019 11:52; Akt: 05.05.2019 11:52 Print

Was ist bloss mit diesem Bächli los?

Ein öliger Film auf der Oberfläche eines Bachs in Heimberg BE löste einen Feuerwehreinsatz aus. Vor Ort standen die Feuerwehrleute auf dem Schlauch.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Passanten entdeckten auf einem Spaziergang im Naturschutzgebiet von Heimberg BE einen auffällig verfärbten Bach. Der schimmernde Film auf der Oberfläche liess vermuten, dass hier Öl ausgelaufen war. Sofort rückte die alarmierte Feuerwehr wegen Verdachts auf verschmutztes Gewässer aus.

Vor Ort standen die Einsatzkräfte vor einem Rätsel – sämtliche durchgeführten Tests waren unauffällig oder fielen negativ aus. Zudem irritierte ein starker Fischgeruch, der vom farbigen Film ausging, die Feuerwehrleute.

Natur narrte Fachleute

Schliesslich brachten Laboruntersuchungen Licht ins Dunkel. Es stellte sich heraus, dass es sich bei der «Substanz» auf dem Gewässer um Kleinstlebewesen handelt. Genauer um Insektenlarven. «Die Ansammlung an Insektenlarven war im Bach derart gross, dass sie an der Wasseroberfläche zu einem aussergewöhnlichen Phänomen führte», sagt Feuerwehrkommandant Patrick Schneider.

Doch wieso sich derart viele Larven im Heimberger Bächli befinden, ist noch unklar. Zur genauen Identifikation der Larven und zu den Hintergründen soll jetzt eine Probe durch das kantonale Fischereiinspektorat analysiert und bewertet werden.

(miw)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mirci am 05.05.2019 12:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natur

    Immer wieder faszinieren die Natur!

    einklappen einklappen
  • Dumby am 05.05.2019 12:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool

    Wenn die Natur mehr kann und weiss als der Mensch wirds lustig

    einklappen einklappen
  • Spartan am 05.05.2019 12:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meistens auf dem Land

    Also unter einem öligen Film verstehe ich hier etwas ganz anderes...

Die neusten Leser-Kommentare

  • LyWa am 06.05.2019 14:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Name des Baches

    Ist ja ein Superbericht. Warum wurde der Name des Baches nicht erwähnt, dies würde so manches erklären. Der Bach heisst nämlich Rotache. Dies ist aber auch der Feuerwehr bekannt, zzz

  • Er. Klärer am 05.05.2019 14:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Also Öl ist auch Natur!

    Woher kommt Erdöl? Richtig, aus Pflanzen, die hier vor vielen Mio. Jahren gelebt haben. Also: Natur pur.

  • Grischun am 05.05.2019 14:25 Report Diesen Beitrag melden

    Chemtrails

    Überreste der Chemtrails von dieser Woche! Leute sieht Euch vor!

    • Reder am 05.05.2019 14:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Grischun

      Verstanden! Daher Aluhut auf und ab sofort auch nachts tragen!

    einklappen einklappen
  • Heinz Kehrli am 05.05.2019 14:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bäcbli

    Es unglaublich mit was hier Schlagzeilen gemacht werden. Wenn ihr euch mehr in der Natur bewegen würdet hättet ihr das Phänomen schon öfter gesehen.

  • Garage Zuzwiler, Hr. Zuzwiler am 05.05.2019 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Zurück in die Natur

    Alles was aus der Natur gewonnen wird, sollte der Natur zurückgegeben werden. So schütten wir Altöl beim Ölwechsel beim KFZ selbstverständlich zurück in einen Bach oder in einen nahegelegenen See. Dies sind wir der Natur schuldig.