«Der Sonne entgegen»

03. Januar 2016 16:19; Akt: 03.01.2016 17:25 Print

YB-Kinohit des Meisters von 1961 wiederentdeckt

Fünf Jahrzehnte lang galt er als verschollen: Der Dok-Film über die legendäre Fernost-Reise der YB-Meistermannschaft. Im Februar feiert der Film sein Comeback.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Young Boys gehörten Anfang der sechziger Jahre zu den grossen europäischen Mannschaften: Viermal in Serie waren sie Schweizer Meister geworden; 1959 erreichten sie sogar den Halbfinal des Meistercups, der heutigen Champions League. Zur Belohnung durften die Spieler Anfang 1961 eine ausgedehnte Fernost-Reise antreten.

Mit dabei war Filmoperateur Peter Saas, der das Team auf Schritt und Tritt verfolgte und aus den Aufnahmen den Dokumentarfilm «Der Sonne entgegen» produzierte. «Das wurde ein Kassenschlager», erinnert sich YB-Kurator Charles Beuret. «Der Film lief in drei Kinos gleichzeitig. Die Leute strömten ins Rex, ins Jura und ins Actualis.»

Entdeckung in Saas' Nachlass

Als er den Film viele Jahre später fürs YB-Museum auftreiben wollte, waren die Rollen unauffindbar. Beuret gab Nachforschungen aller Art in Auftrag – es half nichts. Der Film blieb verschollen.

Licht ins Dunkel brachte erst der Nachlass von Peter Saas, welcher vor einigen Jahren an die Marzili-Kinemathek Lichtspiel überging. Darunter befand sich auch ein Rohschnitt des sagenumwobenen YB-Films.

Auf welchen Schatz das Lichtspiel gestossen war, erschloss sich den Betreibern nicht sofort. Erst als aus anderer Quelle eine Vorführkopie auftauchte, ging ihnen ein Licht auf. Die Betreiber suchten darauf den Kontakt mit YB – Beuret war sofort Feuer und Flamme.

«In der feuchten Glut der Tropen»

Die YB-Fans warten nun gespannt auf die Wiederaufführung Anfang Februar im Lichtspiel. «Die erste Vorführung am 4. Februar ist bereits ausverkauft, wegen der grossen Nachfrage gibt es aber sehr wahrscheinlich noch eine zweite Vorstellung am Tag darauf», so Beuret.

«Der Sonne entgegen» beginnt mit Bildern vom Training auf Schnee vor dem alten Wankdorfstadion. «Die nächsten Spiele werden nicht in der frischen Winterluft stattfinden», kommentiert eine Stimme aus dem Off, «sondern in der feuchten Glut der Tropen, nahe dem Äquator, in Ländern des ewigen Sommers.»

Einen kurzen Vorgeschmack liefert das folgende Video:

"Mit den Berner Young Boys der Sonne entgegen": Der Film von 1961 galt jahrzehntelang als verschollen. Jetzt ist er im Nachlass des Regisseurs entdeckt worden. Der Dokumentarfilm wird am 4. Februar im Kino Lichtspiel in Bern gezeigt. Hier schon mal die ersten 84 Sekunden. Ein frohes neues Jahr wünscht Ihnen Ihr Rundes Leder

Posted by Zum Runden Leder on Freitag, 1. Januar 2016

Ende einer Ära

Der Film zementierte in Bern den Heldenstatus der YB-Meistermannschaft. Sportlich fiel die Bilanz durchzogen aus: Sieben Siege und fünf Niederlagen gab es unterwegs. Die nur 17 mitgereisten Spieler waren zusehends ausgelaugt. Mitunter musste sogar der 44-jährige Trainer Albert Sing mitspielen. Nach der strapaziösen Reise fielen wichtige Spieler verletzt oder krank aus, Ende Saison reichte es nur noch zu Platz 2. So läutete die Fernost-Reise das Ende der grossen YB-Ära ein. Bis zum nächsten Titelgewinn sollte ein Vierteljahrhundert vergehen.

Und doch: «Was wir auf unserer Reise gesehen und erlebt haben, kann uns niemand mehr wegnehmen», sagte der Torjäger Geni Meier damals. «Es war einmalig.» Meier ist wie andere Mitglieder der Mannschaft längst verstorben. Acht Spieler des Teams leben noch. Alle haben ihr Kommen zur «zweiten Premiere» im Februar angekündigt.

Wie es nach der Aufführung weitergeht, ist noch nicht klar. Beuret: «Es könnte sein, dass es eine DVD geben wird, aber noch ist nichts definitiv.»

(sda/aha)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • SpaceGandalf am 03.01.2016 16:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein bisschen Nostalgie schadet nie.

    Diesen Film würde sogar ich als nicht YB-Fan gerne sehen. Würde sicherlich einen guten Eindruck der Fanmentalität usw. von damals geben. Bitte als DVD rausbringen.

    einklappen einklappen
  • Murphys Law am 03.01.2016 23:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das waren noch Zeiten

    Leider durfte ich diese Zeiten noch nicht miterleben. Trotz der negativen letzten Jahre trägt man als Fan die Farben im Herzen und schaut gerne auf vergangene Zeiten zurück. Jeder neuen Saison schaue ich optimistisch entgegen, auch wenn man nach kurzer Zeit enttäuscht wird, bleibt man seinen Farben treu.

  • wero am 03.01.2016 23:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    YB-Nostalgie

    Nun können die Berner nochmals sehen, wie eine mehr oder weniger gute Mannschaft gespielt hat. Mit 17 Spieler eine solche Reise durchzuführen war schon eine tolle Organisation. Haben aber auch Jahre später nicht viel dazu gelernt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Murphys Law am 03.01.2016 23:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das waren noch Zeiten

    Leider durfte ich diese Zeiten noch nicht miterleben. Trotz der negativen letzten Jahre trägt man als Fan die Farben im Herzen und schaut gerne auf vergangene Zeiten zurück. Jeder neuen Saison schaue ich optimistisch entgegen, auch wenn man nach kurzer Zeit enttäuscht wird, bleibt man seinen Farben treu.

  • wero am 03.01.2016 23:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    YB-Nostalgie

    Nun können die Berner nochmals sehen, wie eine mehr oder weniger gute Mannschaft gespielt hat. Mit 17 Spieler eine solche Reise durchzuführen war schon eine tolle Organisation. Haben aber auch Jahre später nicht viel dazu gelernt.

  • SpaceGandalf am 03.01.2016 16:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein bisschen Nostalgie schadet nie.

    Diesen Film würde sogar ich als nicht YB-Fan gerne sehen. Würde sicherlich einen guten Eindruck der Fanmentalität usw. von damals geben. Bitte als DVD rausbringen.

    • Nostaltiker am 03.01.2016 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @SpaceGandalf

      Unterstütze dies sehr mit der dvd! Das war das yb und das war auch noch schweizer fussball

    • alfmir am 03.01.2016 19:21 Report Diesen Beitrag melden

      schön war's..

      Den grossartigen Erfolg mit der Halbfinalqulifikation im Meister-Cup wurde später nur noch vom FC Zürich getoppt! Keinem anderen CH- Verein wird dies, trotz den im Vergleich verwässerten, heutigen Wettbewerben, je mehr gelingen..!!

    • Urs Lercher am 03.01.2016 19:46 Report Diesen Beitrag melden

      GC - Grasshoppers

      Bitte vergiss nichtden erfolgreichten Club der Schweiz.

    einklappen einklappen