Grosse Schanze Bern

03. März 2011 22:57; Akt: 03.03.2011 21:55 Print

Zukunft des Spielplatzes ist unklar

Ob der unbeliebte Spielplatz auf der Grossen Schanze an einen anderen Ort gezügelt wird, bleibt noch offen. Eine speziell eingesetzte Gruppe soll sich mit den Sicherheits- und Litteringproblemen auf der Grossen Schanze befassen.

storybild

Trostlos, weil meistens verwaist: Der Kinderspielplatz auf der Grossen Schanze. (Foto: meo)

Fehler gesehen?

Sie trifft sich in diesem Frühsommer zum ersten Mal. An dieser Sitzung wird dann das weitere Vorgehen in Sachen Spielplatz besprochen. Der Gemeinderat will erst Ende Jahr seinen Prüfungsbericht als Antwort auf einen Vorstoss abgeben. CVP-Stadträtin Edith Leibundgut fordert darin die Verlegung des Spielplatzes, da er am jetzigen Ort voller Spritzen und Scherben sei.