Solothurn

15. Juni 2011 18:37; Akt: 15.06.2011 21:40 Print

Einfacher zum biometrischen Pass

Schweizer, die im Schwarzbubenland wohnen, können die Daten für einen ­biometrischen Pass ab sofort in Liestal oder Basel erfassen lassen.

Fehler gesehen?

Damit wird laut der ­Solothurner Staatskanzlei einem Wunsch der Bevölkerung in den Bezirken Dorneck und Thierstein entsprochen. Der Antrag auf einen biometrischen Pass muss jedoch weiterhin telefonisch oder übers Internet im Ausweiszentrum des Wohnsitzkantons gestellt werden.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.