Rätselhafter Sturz

01. Juni 2011 10:42; Akt: 01.06.2011 10:50 Print

Rentner wird von Auto überrollt - tot

Ein pensionierter Mann ist aus ungeklärten Gründen in Eschenbach LU vom Trottoir auf die Strasse gestürzt und von einem Auto überfahren worden. Er starb noch auf der Unfallstelle.

storybild

Die Unfallstelle im luzernischen Eschenbach. (Bild: Kapo Luzern)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 70-jähriger Fussgänger ist auf dem linksseitigen Trottoir auf der Luzernerstrasse in Eschenbach urplötzlich gestürzt, auf die Strasse gefallen und dort liegengeblieben. Ein Autofahrer, der aus Richtung Ballwil kam, konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den Rentner mit seinem Fahrzeug.

Dieser starb noch auf der Unfallstelle, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der genaue Unfallhergang ist unklar. Die Luzernstrasse musste nach dem Unfall für rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden.

Die Polizei sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der
Luzerner Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 in Verbindung zu setzen.

(jam/sda)