Seltene Attacken

21. Juni 2017 10:39; Akt: 21.06.2017 10:39 Print

«Ein grosser Hund hat gegen Biber keine Chance»

In Schaffhausen ist ein Kind von einem Biber gebissen worden. Christof Angst von der Biberfachstelle sagt, der Biber habe nur geschnappt, als Warnung.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Herr Angst, was sagen Sie zum Biberangriff in Schaffhausen?
Aufgrund der Bissspuren sieht das sehr nach einem Biberbiss aus. Dieser hat den Buben aber nicht angegriffen, sondern nur zweimal geschnappt. Das war wohl eine Warnung. Wenn er richtig zugebissen hätte, sähe der Junge jetzt anders aus.

Wie meinen Sie das?
Wir hatten schon etwa sieben bis acht Fälle von Hunden, die per Zufall in eine Biberfamilie mit frischen Jungtieren gerieten. Dann verteidigen die Elterntiere ihre Jungen und beissen richtig zu. Diese Hunde sind dann in der Regel schwer verletzt. Ein grosser Hund hat gegen einen Biber keine Chance.

Wurden denn auch schon Menschen in der Schweiz angegriffen?
Nein, wir kennen eigentlich nur die andere Version: Biber, die mit Menschen schwimmen gehen. Im Marzilli in Bern etwa hat uns der Bademeister von solchen Szenen berichtet. Ich weiss nur von zwei Fällen, wo Biber schon Menschen attackiert haben. In einem Fall hat der Weissrusse versucht, den Biber zu fangen.

Muss man sich bei einem Biss vor Krankheiten fürchten?
Die Tollwut etwa gibt es in ganz Europa nicht mehr. Eine Tetanus-Impfung ist aber bei jedem Tierbiss empfehlenswert.

(ann)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mark am 21.06.2017 10:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Biber>Bieber

    Wenn etwas fremdes in die nähe meines Hauses kommt hau ich auch zu. Biber sind coole und faszinierende Geschöpfe. Zieht euch mal eine Biber-Dokumentation rein.

    einklappen einklappen
  • Daniel S am 21.06.2017 10:53 Report Diesen Beitrag melden

    Das Haus

    Wer in das Haus eines anderen eindringt muss damit rechnen. Egal ob Biber oder andere Tiere im Wald oder Wasser.

    einklappen einklappen
  • Simon am 21.06.2017 10:51 Report Diesen Beitrag melden

    Tollwut gibt in ganz Europa nicht mehr?

    Ich nehme mal an, dass der Experte sagen wollte, dass es Tollwut in der Schweiz nicht mehr gibt. In Italien oder Spanien gibt es nach wie vor vereinzelte Fälle (wenn auch nur wenige).

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tacheles am 22.06.2017 09:45 Report Diesen Beitrag melden

    "grosser Hund keine Chance"

    Na ich zweifel mal an so einer extremen Verallgemeinerung. Die meisten Hunde welche zb Katzen uns nachjagen wissen dann nicht wirklich was tun, wenn sie stehen bleibt. Deshalb schauen sie auch gegen Biber u.ä. in die Röhre. Ein aggressiver, kampfbereiter und -williger Hund jedoch.. der hat bestimmt eine grössere Chance als "keine". Sowas ist doch ein fertiger Blödsinn, solche Verallgemeinerungen.

  • giorgio m am 22.06.2017 08:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kämpfen

    Der Jö Effekt ist schnell vorbei, wenn es ein bisschen blutig wird. Man darf auch nicht vergessen, es sind wilde Tiere, die es gewohnt sind, täglich ums Überleben zu kämpfen.

  • Bad Anstalt am 21.06.2017 21:06 Report Diesen Beitrag melden

    Hört auf mit dieser Hetze

    Ich frage mich schon lange, ob dies einfach eine Hetze der Bauernlobby ist, die so schleichend Gegner für ihre Vernichtung sucht. Nur rund 0.5% der Leute haben je einen lebenden Biber in der Wildnis gesehen.

    • Leser am 21.06.2017 23:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Wow!

      Es gibt noch Menschen die dieses Theater durchschauen und ein gesundes Augenmass bewahren... danke!!

    einklappen einklappen
  • Biberli mit Mandelfüllung am 21.06.2017 21:02 Report Diesen Beitrag melden

    Geht doch einfach in die Badi

    Die einen kreischen beim "Bieber" die andren kreischen beim Biber. Die Lösung, geht in die Badi baden, und alles ist ok.

  • colada am 21.06.2017 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    shit happens

    lasst doch den bieber i ruhe