Wie süchtig bist du?

01. Oktober 2018 10:00; Akt: 01.10.2018 10:44 Print

«Ich bin 16 Stunden pro Tag am Handy»

Der Handy-Konsum kann jetzt mit der Funktion «Bildschirmzeit» überprüft werden. 20 Minuten fragt nach bei der Generation iPhone: Braucht ihr das?

(Video: 20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Szene der iPhone-Zombies wird immer grösser, und ihre Sucht, jede freie Minute damit zu verbringen auch. Kommt jetzt die Rettung? Auf den iPhones gibt es mit dem neuen Update den Menüpunkt «Bildschirmzeit». Dort wird angezeigt, wie viel Zeit man am aktuellen Tag am Handy verbringt. Wer weiss, dass er nicht «vernünftig» mit seinem Smartphone umgeht, kann die Zugriffszeit von einzelnen Apps auch manuell einschränken.

Umfrage
Wie viel Zeit pro Tag verbringst du am Handy?

Die Umfrage von 20 Minuten bei jungen Passanten zeigt: Viele stellen ihren hohen Handy-Konsum in Frage und finden die neue Funktion gar keine so schlechte Idee.

Für andere ist das Smartphone neben den sozialen Komponenten wie «Whatsapp» und «Instagram» auch Wecker und Terminkalender. Der Börsenhändler Karim (22) schätzt seine tägliche iPhone-Zeit deshalb auf satte 16 Stunden. Die Influencerin Arina (20) auf zehn. Sina (20) will gar nicht erst wissen, wie viel Zeit sie tatsächlich auf «Whatsapp» und «Instagram» verbringt: «Das Suchtpotential ist da», sagt sie.

Ob die neue Funktion «Bildschirmzeit» für Überraschungen sorgt, seht ihr im Video.

(anp)