Rauchverbot an Bahnhöfen

23. November 2018 16:51; Akt: 23.11.2018 16:51 Print

«Jeder soll rauchen, wo er will»

Ab dem 1. Juni 2019 gilt auf den Bahnhof-Perrons in der ganzen Schweiz ein Rauchverbot. Passanten sind geteilter Meinung.

Rauchverbot an Schweizer Bahnhöfen: Das sagen Passanten dazu.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Alle Schweizer Bahnhöfe werden ab dem 1. Juni 2019 rauchfrei. Auf den Perrons soll das Rauchen nur noch in markierten Zonen erlaubt sein, wie der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) bestimmt hat. Mit besserer Luft und weniger Verschmutzung soll auf den Bahnsteigen ein angenehmeres Miteinander stattfinden.

Umfrage
Was halten Sie vom Rauchverbot an Bahnhöfen?

20 Minuten hat Passanten nach ihrer Meinung gefragt. Diese sind sich nicht einig. Was sie dazu gesagt haben, sehen Sie oben im Video.

(nzy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Raucher BE am 23.11.2018 17:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    logisch

    alles nur weil wir zu viele Leute ohne respekt haben. logisch ist doch: wenn einer am essen ist, bei kindern, in fremden liegenschaften oder autos nicht rauchen, genau wie stümmeln nicht auf den boden werfen. hätten wir alle Anstand wäre es nie zu all den Verboten gekommen. Ich hoffe allerdings das die geüsslä wo immer auf den boden spucken auch demnächst bestrafft werden.

    einklappen einklappen
  • Michel am 23.11.2018 17:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Entsorgen

    Wenn jeder auch seine zigarette korekt entzorgen würde,wäre dieses verbot auch nicht aktuell

    einklappen einklappen
  • M. D. am 23.11.2018 16:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Endlich! Wenn nicht der ganze Abfall rumliegen würde, Zigistummel, wärs ja nicht so schlimm.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Meyer am 24.11.2018 23:40 Report Diesen Beitrag melden

    Was noch mehr stört

    ist nicht das Rauchen an für sich, sodern die Zigarettenstummel am Boden und zwischen den Geleisen, manchmal liegt die Verpackung gleich noch daneben!

  • Vapemeup am 24.11.2018 22:49 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Problem

    Da hier ja nur vom "rauchen" geredet wird kann ich immer noch genüsslich dampfen auf dem Perron.

  • Diana am 24.11.2018 19:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nosmoking

    ich bin nichtraucherin und war bis anhin immer mit dem auto unterwegs. zukünftig werde ich jedoch beruflich mit der öv unterwegs sein. ich bin froh, dass ich dann dort warten kann , wo nicht geraucht werden darf. ich mag den qualm nicht , schon gar nicht am morgen auf leeren magen. ich weiss ich sollte frühstücken, aber leider bringe ich morgens nichts runter...

    • CNC-Mech. am 24.11.2018 20:21 Report Diesen Beitrag melden

      @Diana

      Und ich bin leidenschaftlicher Marlboro-Raucher und mag die vielfach penetranten Frauenparfums nicht. Und die lauten Natelgespräche überall auch nicht, und schon gar nicht am Morgen!!!!!!!!!!

    • nos4127 am 24.11.2018 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Diana

      Ich bin für ein totales Auto-Verbot. Wenn ich an der Tramhaltestelle warte, werde ich auch nicht gerne von den Autos eingequalmt. Da ist die Zigarette eigentlich schon Schadensbegrenzung, dass ich die Abgase nicht mehr rieche. Spass beiseite: wenn ich die Autofahrer toleriere, sollen die Nichtraucher auch mich beim Rauchen tolerieren!

    einklappen einklappen
  • Typhoeus am 24.11.2018 19:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann verschwinden

    Endlich auch die Giftkippen aus den ganzen Bahnhofshallen. Selbst Italien ist schon zigifrei.

  • René am 24.11.2018 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin Raucher und bezahle gleich viel

    Ich bin Raucher und bezahle den gleichen Fahrpreis wie alle anderen. Ich will und verlange vom ÖV Gleichbehandlung. Eine Diskriminierung der Raucher kommt überhaupt nicht in Frage. Wer Aggression sät wird kein Verständnis ernten.

    • Typhoeus am 24.11.2018 19:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @René

      Wenigsten haben nun die Nichtraucher eine faire Chance nicht an Lungenkrebs zu sterben.

    • die Ritterin am 24.11.2018 19:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @René

      Nichtraucher bezahlen gleich viel und dürfen erwarten, von Rauchern nicht absichtlich geschädigt zu werden.

    einklappen einklappen