Einbürgerung

18. Februar 2020 12:19; Akt: 18.02.2020 12:22 Print

Sind Sie Österreicher, der auf den roten Pass pfeift?

Russische Staatsbürger lassen sich deutlich öfter einbürgern als etwa Österreicher oder Italiener. Gehören Sie zu diesen Nationalitäten? Melden Sie sich.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Studie der Universität Genf untersuchte die «Einbürgerungslandschaft Schweiz». Dabei zeigte die standardisierte Einbürgerungsquote grosse Unterschiede zwischen den Nationalitäten: So erhielten zwischen 2011 und 2017 10,28 von 100 Russen den Schweizer Pass, bei Österreichern waren es hingegen nur 0,69 und bei Italienern 1,24. Die standardisierte Quote sorgt dafür, dass Unterschiede bei der Altersstruktur, dem Geburtsort und der Aufenthaltsdauer der ausländischen Bevölkerung aufgehoben werden.

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte

Sind Sie Russe und haben sich rasch in der Schweiz einbürgern lassen? Oder sind Sie Österreicher oder Italiener und sehen keinen Grund, den roten Pass zu beantragen? Erzählen Sie uns von Ihren Beweggründen.

(pam)