Ferienstart

02. Februar 2019 05:58; Akt: 02.02.2019 05:58 Print

Diese Strassen sollten Sie heute meiden

Die Sportferien wirken sich dieses Wochenende negativ auf die Verkehrslage der Schweiz aus. An vielen Stellen wird der Verkehr stocken.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In den Kantonen Solothurn und Zug sowie auch in einigen deutschen Bundesländern beginnen dieses Wochenende die Sportferien. Bereits mittendrin befindet sich Schaffhausen und für Glarus und Thurgau enden sie bereits wieder. Daher erwartet der TCS am Samstag und Sonntag besonders viel Verkehr auf den Strassen um die grösseren Skigebiete.

Umfrage
Reisen Sie dieses Wochenende auch in die Sportferien?

Dies bestätigt auch Marc Brönnimann, Mediensprecher von Viasuisse. Insbesondere gehe es dabei um Regionen in Graubünden, Bern, Spiez-Kandersteg und Brunnen-Flüelen. Brönnimann weist jedoch darauf hin, dass sich die Verkehrslage je nach Wettersituation noch ändern könnte. «Wir sind vorsichtig mit der Prognose, da es auch sein kann, dass einige ihre Wochenendpläne aufgrund des schlechten Wetters anpassen», sagt er.

Geduld bei den Verladestationen

Bei den Verladestationen an der Furka in Realp und Oberwald, am Lötschberg in Kandersteg und Goppenstein sowie am Vereina in Klosters/Selfranga und Sagliains muss aber so oder so mit Wartezeiten gerechnet werden. Besonders zwischen 10 und 15 Uhr am Samstag sowie zwischen 15 und 18 Uhr am Sonntag wird dies der Fall sein.

Der TCS weist ebenfalls darauf hin, dass sich der übliche Einkaufsverkehr samstags zusätzlich belastend auf die Verkehrslage auswirken könnte. Daher muss rund um die urbanen Zentren mit Stau und Zeitverlust gerechnet werden. Die längsten Staus werden zwischen 10 und 18 Uhr erwartet.

(doz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mal nachdenken am 02.02.2019 06:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aha

    Ihr seid nicht im Stau, ihr seid der Stau!

    einklappen einklappen
  • Single Peter am 02.02.2019 07:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schulferien

    Wenn man keine Kinder hat, kann man ausserhalb der Schulferien verreisen. Weniger Leute, kein Kindergeschrei und viel günstiger. Eines der wenigen Vorteile wenn man ungewollt kinderlos ist.

    einklappen einklappen
  • Aquila am 02.02.2019 07:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wünsche

    Wünsche allen die Ferien haben, schöne Ferien ! Paßt auf euch auf ! Allen anderen wo nicht zur Arbeit müßen, ein schönes erholsames Wochenende !

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Der Klimaforscher am 03.02.2019 12:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Umweltsünder

    Die Skifahrer sind die die grössten Umweltsünder und gehören endlich bestraft!

    • Pointe am 03.02.2019 12:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Der Klimaforscher

      Ihr Fussabdruck ist jedenfalls einiges grösser als ihre Skischuhe

    einklappen einklappen
  • Scheibenwischer am 03.02.2019 11:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geldlos

    Möchte so gerne auf die Skipiste.Aber leider hat mein Portmonnaie nicht genügend Geld im innern.Wohne 100 Meter neben dem Skilift.Kann nur aus dem Fenster raus schauen, wie andere es vermögen einen Skitag zu geniessen.

    • Good old John am 03.02.2019 12:22 Report Diesen Beitrag melden

      Arbeit bewirkt Wunder

      Unter anderem kann man sich etwas leisten

    • Einfallsreicher am 03.02.2019 13:14 Report Diesen Beitrag melden

      als es noch keine Lifte gab

      sind die Lüt ja auch auf den Berg gekommen (-; An vielen Piste hat es Winterwanderwege ... ich mach es hin und wieder: hochlaufen und dann runterfahrern, eine Talfahrt ist bei der Schneelage jetzt minimum drin ... mit leichten shortski ist hochlaufen kein Problem und um Schlepplift zu benutzen muss man nicht extra zahlen. Nicht jammern Kopf einschalten, ggf. fragen ob Skilift oder Gastro Aushilfen braucht, dann kann man umsonst oder vergünstigt rauf und Piste nutzen ...

    einklappen einklappen
  • schirna am 03.02.2019 11:26 Report Diesen Beitrag melden

    Nein..

    Nein fahre nicht mehr Skis fahren aber wenn ich noch fahren würde dann ging ich lieber mit Der Bahn! Das Autofahren in der Schweiz ist kein der Hit! Mit dem Zug kommt man meistens Pünktlich an da wo man hin will !

    • fritz am 03.02.2019 14:23 Report Diesen Beitrag melden

      Bahn?

      aber nicht mit der SBB

    einklappen einklappen
  • Markus am 03.02.2019 11:23 Report Diesen Beitrag melden

    Charaktersache

    lernt mal zu verzichten, tut der Umwelt gut fördert die Charakterbildung als sich immer nur der gesellschaftlichen Konsumsucht hinzugeben.

  • Es am 03.02.2019 11:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Finde

    Einfach super ein Schweizer zu sein..Schade finde ich das einige immer für andere Denken..jeder darf/kann in der Freizeit machen was er will..ich Wandere gerne bei jedem Wetter..also jedem das seine..wünsche allen schöne Ferien....!