Zürich

23. Januar 2020 08:13; Akt: 23.01.2020 11:03 Print

Fake-Flocken bringen den Winter ins Flachland

Am Donnerstagmorgen konnten sich die Morgenpendler über Schnee freuen. Doch die Flocken waren «nur ein Fake».

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Freude bei den Pendlern war gross, als am Donnerstagmorgen am Hauptbahnhof in Zürich dicke Schneeflocken vom Himmel fielen. Die Strassen waren weiss gezuckert. Ist er endlich da der Schnee im Flachland?

Umfrage
Vermissen Sie den Schnee im Flachland?

Roger Perret von Meteonews staunt beim Anblick der Bilder: «Beeindruckend und erstaunlich, das sieht wirklich winterlich aus, doch leider ist es nur ein Fake», sagt er. Beim Schnee handle es sich um ein vom Menschen gemachtes Phänomen: «Es muss sich hier um Industrieschnee handeln, der vor allem in städtischen Gebieten vorkommt.» Damit er sich bildet, braucht es verschiedene Voraussetzungen: kalte Temperaturen, eine Nebeldecke in der richtigen Höhe – Inustrieanlagen mit rauchendem Kamin und Aerosol-Abgase in der Luft.

Schneefall im Februar möglich

Der Industrieschnee wird nicht lange anhalten. Am Wochenende soll es bereits wieder wärmer werden und die Temperaturen bis zu sechs Grad ansteigen.

Doch die Hoffnung auf eine weisse Schneedecke im Flachland müssen wir laut Perret noch nicht aufgeben. Im Februar ist richtiger Schneefall möglich, da sich eine nordströmige Wetterlage abzeichnet.

(leg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Johnny the Best am 23.01.2020 08:19 Report Diesen Beitrag melden

    Wow Schnee gibts in Zürich

    immer zu jeder Jahreszeit, meist aber örtlich beschränkt auf Diskoteken und Bars

    einklappen einklappen
  • jolanda am 23.01.2020 08:29 Report Diesen Beitrag melden

    schnee

    Kunstschnee oder auch bekannt als "Nasekaffi" in Zürich.

    einklappen einklappen
  • Celsi am 23.01.2020 08:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besi

    Fake Schnee !! ??? Mhm ok Noch nie davon gehört

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Icemann am 24.01.2020 09:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kunstschnee

    wenn gewisse Faktoren wie Nebel Wasserdampf und die richtige Temperatur zusammenpassen gibts Industrieschnee und das hat nichts mit Fake Schnee zu tun oder nennt Ihr denn Kunstschnee auch so?

  • Dampflokführer am 24.01.2020 05:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fake-Schnee

    Fake Schnee?Wie Bitte? Wie entsteht den normaler weise Schnee?Nur das dieser Schnee von der Industrie produziert wird aber das prinzip ist das gleiche wie in der Natur auch,finde diese Nachrichten überschrift völlig deplatziert.

  • Dave Schöttl am 24.01.2020 03:01 Report Diesen Beitrag melden

    Snow = No Life

    Hmm, Schnee... Nobody needs that, nobody wants that. Schnee + Eis = Unfälle, lebensfeindlich, und Pflanzen können nicht wachsen. Darum ist der Klimawandel tatsächlich eine gute Sache. Ich erwarte sehnlichst das Jahr, wo im Winter die Temperatur nie unter 15C fällt...

    • Indigo5 am 24.01.2020 12:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Dave Schöttl

      Durch grosse Hitze entsehen verheerende Waldbrände und Ernten vertrocknen. Wasserknappheit ist übrigends auch noch so ein Sommerproblem ganz abgesehn von Klimaanlagen die Strom fressen.

    • 5Ger am 24.01.2020 16:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Indigo5

      Nichts davon ist wahr. Das ist nur Klimaalarmisten Propaganda. Weder die Feuer in Brasilien, noch die in Australien, noch sonstwo auf der Welt sind neuzeitlich. Alle gibt es schon seit Jahrhunderten.

    einklappen einklappen
  • R b am 24.01.2020 00:15 Report Diesen Beitrag melden

    Sommertyp - was soll diese Frage??

    Was soll diese Umfrage? Wäre es nicht sinnvoller andere Fragen zu stellen?

  • Snowly am 23.01.2020 20:17 Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich

    Und somit wird die nächste Stufe in der Klimahysterie gezündet. Meine Damen und Herren, gestatten: Der Faaaaake Schnee!!