Beliebtes ÖV-Abo

17. Oktober 2019 11:17; Akt: 17.10.2019 11:41 Print

Erstmals sind über 500'000 GA im Umlauf

Jeder 17. Mensch in der Schweiz hat ein GA. Damit hat sich die Zahl der GA-Besitzer in zwei Jahrzehnten verzwanzigfacht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit dieser Woche sind in der Schweiz erstmals in der Geschichte über 500'000 Generalabonnemente (GA) im Umlauf. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich die Zahl der GA-Besitzer verzwanzigfacht.

Umfrage
Besitzt du ein GA?

Der 500'000. Besitzerin wurde am Mittwoch als «Dank an alle Kundinnen und Kunden für ihre Treue» ein GA 1. Klasse überreicht, wie der Tarifverbund «Direkter Verkehr Schweiz» (ch-direct) am Donnerstag mitteilte.

Seit über 120 Jahren

Jedes Jahr steigt die Zahl der GA-Benützerinnen und Benützer um rund 10'000 Personen. Jeder 17. in der Schweiz lebende Mensch besitzt unterdessen ein GA. Sie alle haben heute auf dem Streckenetz von mehr als 160 Transportunternehmen freie Fahrt.

Das GA gibt es seit über 120 Jahren. Seit 2015 wird es auf dem SwissPass herausgegeben. Von den roten Karten sind mittlerweile über 4 Millionen im Umlauf, fast jeder und jede zweite Person in der Schweiz hat damit einen SwissPass.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Der Ironiker am 17.10.2019 11:38 Report Diesen Beitrag melden

    An die 500'000 GA Besitzer

    Geniesst das Leben in vollen Zügen!

    einklappen einklappen
  • Rudolf53 am 17.10.2019 11:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie bei Handy verträgen

    Warum bekommt ein Einsteiger das 1Klass Tiket und nicht der wo von erster Stunde her die Treue bewiesen hat?

    einklappen einklappen
  • Rafael.L am 17.10.2019 11:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    GA 1990: CHF 2150/ Heute: CHF 3860.-

    Was soll an dem positiv sein? Die Preise sind seit den letzten 20 Jahren stetig gestiegen. Die SBB nützt systematisch Ihre Monopolmacht in der Schweiz aus. Ein 2. Klasse GA kostet heute: CHF 3860. vgl. 1990 CHF 2150 (Tagesanzeiger) Das bedeutet, dass ein Durchschnittsschweizer einen ganzen Monat nur für die Bezahlung des GA arbeitet. Hinzu kommt die Bezahlung der Steuern von ca. 1.5-2 Monatsgehälter. Man arbeitet also die ersten 3 Monate (Januar- März) nur für den Staat.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Agglomeration AZ am 27.10.2019 07:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Portmann Paul am 20.10.2019 13:17 Report Diesen Beitrag melden

    GA kostet 8000 Fr.

    Das Ga kostent 8000 Franken 3860 Franken wird von den GA Besitzern bezahlt. Der Rest sind Subventionen. Wenn man einen Schoggijob hat bekommen tausende ein gratis GA. Die werden entgegnen, dass es sich um einen Lohnbestandteil handelt. Viele in der Wirtschaft haben nicht solche Privilegen.

  • Sheena am 19.10.2019 21:53 Report Diesen Beitrag melden

    Ich würde gerne .....

    einen GA kaufen, aber als pensionierte, kann ich mir dass nicht leisten. Traurig aber wahr.

  • THINK am 19.10.2019 19:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich gehöre zu dem Teil

    wo es selbst bezahlt. Wie viel davon werden von der Firma bezahlt ? Sehr viele so meine Beobachtung ( sind noch keine Swisspass Karten)

  • Ein Optimist am 19.10.2019 10:45 Report Diesen Beitrag melden

    SBB GA

    GA zum halben Preis und es wären zwei Millionen.

    • direkt aus der Sardinendose am 19.10.2019 12:36 Report Diesen Beitrag melden

      @Ein Optimist

      Was wollen Sie damit sagen?

    einklappen einklappen