Rückreise nach den Ferien

17. August 2019 14:41; Akt: 17.08.2019 19:02 Print

Gotthard-Stau löst sich langsam auf

Die Reise auf der A2 Richtung Norden erforderte am Samstag viel Geduld. Am Abend herrschen zwischen Quinto und Airolo aber nur noch vier Kilometer Stau.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der kilometerlange Stau am Gotthard löst sich am Samstagabend langsam wieder auf. Um 18.20 Uhr teilte TCS auf Twitter mit, dass die Rückreisekolonne nur noch vier Kilometer beträgt. Das entspricht einer Wartezeit von 40 Minuten.

Umfrage
Fahren Sie durch den Gotthard?

Das Ende der Sommerferien hatte sich im Laufe des Tages auf der Nord-Süd-Achse stark bemerkbar gemacht. Vor dem Gotthard-Tunnel in Richtung Norden staute sich der Verkehr um 15 Uhr auf einer Länge von 10 Kilometern. Das entsprach einer Wartezeit von 1 Stunde und 50 Minuten, wie der TCS meldete. Der Verkehrsdienst empfahl, über die San-Bernardino-Route auszuweichen.

Auch in der Gegenrichtung mussten sich die Reisenden etwas gedulden. Mit zwei Kilometern war die Warteschlange jedoch deutlich kürzer.

(woz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • RS am 17.08.2019 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tunnelmaut sofort

    Ich bin für einen Tunnelmaut statt Benzin und Dieselerhöhung von 12 Rappen pro Liter

    einklappen einklappen
  • Nijollä am 17.08.2019 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie immer!

    Alle Jahre wieder! Würde ich mir im Leben nie antun!

    einklappen einklappen
  • kurt am 17.08.2019 15:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    stau meiden?

    ich frage mich, wieso zwängen sich alle durch diese engen röhren...es gäbe schlauere wege mit deutlich kürzeren wartezeiten

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • 20min Leser am 21.08.2019 15:49 Report Diesen Beitrag melden

    Eigentlich kommen

    Eigentlich kommen viele nur die Kommentare zu lesen. Auch nur noch wegen den Kommentarschreibern zu beleidigen zu beschimpfen und streit zu suchen. Es kommen viele nur auf die Seite um ihren wahren Charakter zu Präsentieren

  • Bürger am 21.08.2019 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Herzlichen Dank für Ihre Kommentare.

    Herzlichen Dank für Ihre Kommentare. Leider erhalten wir viele -beleidigende Kommentare. Deswegen schliessen wir diese Kommentarspalte.

    • Heiri am 21.08.2019 15:44 Report Diesen Beitrag melden

      Man kann jetzt erkennen wirklich,

      Man kann jetzt erkennen wirklich, wie die Leute ticken, wo alles frei geben. Solche Leute darf man nicht ernst nehmen. Man darf solche Leute auch nicht als vollwertige Personen wahrnehmen. Solche Leute habe wirklich eine persönliche Störung in sich. Solche Leute sollten auf einen sehr schnellen Weg eine Behandlung machen bei einem Psychologen. Es ist keine Schande heutzutage, sich bei einem Psychologen Hilfe zu holen.

    • Erich Fromm am 21.08.2019 20:33 Report Diesen Beitrag melden

      Frage

      Ich habs mal kurz durgezählt. Von aktuell 492 Beiträgen sind ganze 153 unter einem von Ihren zahlreichen Pseudonymen verfasst worden. Denken Sie wirklich, dass Sie der richtige sind anderen eine Störung zu attestieren?

    • Bürger am 21.08.2019 21:52 Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Fromm

      Echt bin ich es wirklich, das ist ja echt schön wenn Sie das glauben. was für ein Hobby haben Sie noch. Ist bei Ihnen wirklich eine Störung bei Ihnen. Sie schreiben ja nichts zum Artikel. Wie gerne stehen Sie im Stau

    • Heiri am 21.08.2019 21:55 Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Fromm

      Hat der Psychologe bei Ihnen wirklich eine Störung entdeckt. Kann es noch schlimmer werden Ihre Störung das Sie schon vergessen zum Bericht etwas zu schreiben. Finden Sie der Stau am Gotthard ok

    • 20min Leser am 21.08.2019 22:02 Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Fromm

      Wie ist ihre offene Beziehungen zum Gotthard-Tunnel, wird es nicht langweilig, wenn der Stau immer da ist wenn Sie auch da sind.

    einklappen einklappen
  • Ich bin 50 + am 19.08.2019 17:20 Report Diesen Beitrag melden

    Unfall im Gotthardtunnel

    Unfall im Gotthardtunnel das werden wird noch viele Jahre lesen in den Medien. Darum fahre ich nicht durch das Tunnel. Es gibt wunderschöne Strassen wo man noch wunderschöne Aussicht hat. Es hat immer Plätze zum anhalten und auch Fotos oder Videos zu machen. Das schlimme ist, das immer mehr Leute von A nach B noch schneller kommen möchten. Keine Maut wird an dem Gotthard helfen auch keine Verladung auf Schienen wird nicht helfen. Die zweite Röhre wird kommen, da werden auch die durchfahren, wo heute noch gegen die zweite Röhre sind. Ihr könnt euch nur selber erwischen beim durchfahren

    • 20min Leser am 19.08.2019 19:25 Report Diesen Beitrag melden

      Ja genau Ihr schreiben ist echt super geschrieben.

      Ja genau Ihr schreiben ist echt super geschrieben. Es ist voll auf den Punkt gebracht. Es wird immer Leute geben, die es nicht verstehen. Man kann die Leute nicht ändern, die müssen sich selber ändern. Das Problem mit mit dem Stau wird noch lange gehen. Es bestimmt noch weitere Unfälle geben.

    • Erich Fromm am 20.08.2019 16:20 Report Diesen Beitrag melden

      Gespaltene Persönlichkeit

      Wissen Sie was wirklich bedenklich ist? Dass Sie ihre eigenen wirren Beiträge unter einem anderen Pseudonym loben.

    • Ich bin 50 + am 20.08.2019 16:38 Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Fromm

      Echt nett das Sie das bezeichnen was Sie schon lange haben. Gespaltene Persönlichkeit. Kann sein das Sie nichts zum Bericht schreiben können oder möchten. Glauben Sie etwas besseres zu sein

    • Bürger am 20.08.2019 16:40 Report Diesen Beitrag melden

      Erich Fromm

      Machen Sie immer solche Schreiben, wenn Sie nichts zum Schreiben von den leuten schreiben können.

    • Heiri am 20.08.2019 16:43 Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Fromm

      Ist in einer Behandlung, die Ihm nicht helfen kann. Es ist eine Krankheit die er lieber Verleugnet. Sind Sie schon in Behandlung. Es ist keine Schande heutzutage, sich bei einem Psychologen Hilfe zu holen.

    • 20min Leser am 20.08.2019 18:02 Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Fromm

      Sie müssen noch vieles lernen in Ihrem Jungen LEBEN. Wenn Sie keine Antwort akzeptieren können, sollten Sie keine Internet Plattform benützen. Wenn Sie andere nur Beleidigen möchten und angreifen, sollten Sie besser Ihre Gedanken in den GRIFF BEKOMMEN

    einklappen einklappen
  • Bürger am 19.08.2019 17:09 Report Diesen Beitrag melden

    Die Leute bei der dünnen möchte gern ZEITUNG SEIN.

    Die Leute bei der dünnen möchte gern ZEITUNG SEIN. Es sind Linke darum wird auch zugelassen, das man gegen die Rechten schreiben machen kann ohne etwas zum Stau zu schreiben. Der Stau ist ein kleinen Problem

  • Desirée am 19.08.2019 07:48 Report Diesen Beitrag melden

    Statt Stau ein Velo

    Das Leben wäre doppelt nett, wenn man statt Stau ein Velo hätt.

    • 20min Leser am 19.08.2019 15:56 Report Diesen Beitrag melden

      Dirk

      Was haben die mit dem Stau zu tun? SVP-Campagne

    • Ein 60er am 19.08.2019 16:00 Report Diesen Beitrag melden

      @Dirk

      Können Sie oder möchten Sie darauf keine Antwort geben. Kann es sein das Sie keine Antwort finden auf IHREM Handy. Wir warten auf Ihre Antwort, wofür die Schweizer die NEAT gebaut haben

    • Bürger am 19.08.2019 16:01 Report Diesen Beitrag melden

      @Desirée

      Ich habe ein Velo, der Stau kommt von selber, da müssen noch viele ernsthaft darüber nachdenken

    • Alter Sack am 19.08.2019 16:04 Report Diesen Beitrag melden

      @Dirk

      Können Sie sich daran erinnern das die SP die kleine Schweiz immer noch in die EU bringen will auf eine Schleimige art. Darum hat es auch immer mehr Leute in der Schweiz weil Ihre Freunde die die Linken die Grenzen am besten offen halten würden.

    • Indianer am 19.08.2019 16:37 Report Diesen Beitrag melden

      @Dirk

      Glaubt etwas besseres zu sein aber ohne seinem Handy ist er nichts. Der Dirk ist noch nicht ganz erwachsen darum schreibt er nichts zum Thema Stau. Dirk wie lange wird es noch Stau geben am Gotthard. Wie viele Stunden sind Sie gerne im Stau

    einklappen einklappen