Nach Al-Jazeera-Auftritt

12. Dezember 2009 23:28; Akt: 13.12.2009 00:39 Print

Freysinger erhält Morddrohungen

Der Walliser SVP-Nationalrat Oskar Freysinger wird nach seinem Auftritt auf dem arabischen Fernsehsender Al-Jazeera in Hassmails massiv bedroht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ich bekomme Morddrohungen», sagte Oskar Freysinger in der Zeitung «Sonntag». Die Mails würden ihm anonym zugestellt. Darunter habe sich auch ein Zuschrift mit einem Foto befunden: «Auf dem Bild habe ich ein Loch in der Stirn», so Freysinger.
Er habe auch eine «Fatwa» erhalten. Darin werde er als «ungläubiger Hurensohn und Hundesohn» bezeichnet.

Freysinger will insgesamt 3500 Mails bekommen haben. «So etwas habe ich noch nie erlebt», so der SVP-Nationalrat im «Sonntag».

(kub)