Zürich

06. März 2011 10:34; Akt: 06.03.2011 10:43 Print

Hans Kaufmann auf der Intensivstation

Der Zürcher SVP-Nationalrat Hans Kaufmann liegt im Spital. Vergangene Woche erlitt er zwei Herzinfarkte und eine Lungenembolie.

storybild

Hans Kaufmann liegt auf der Intesivstation. (Bild: Keystone)

Fehler gesehen?

Am Mittwoch wurde der 62-Jährige operiert, seither wird er in Zürich auf der Intensivstation gepflegt. SVP-Nationalrat Toni Bortoluzzi bestätigte eine entsprechende Meldung der «SonntagsZeitung». Für die SVP-Fraktion im Bundeshaus ist der ehemalige Chefökonom der Bank Julius Bär einer der wichtigsten Finanzpolitiker. An der laufenden Frühlingssession wird Kaufmann nicht mehr teilnehmen. Diese endet am 18. März, also in knapp zwei Wochen.

(sda)