«Zäme unterwägs»

06. Dezember 2019 11:56; Akt: 06.12.2019 11:56 Print

Hundert SBB-Mitarbeiter singen für guten Zweck

Ein Chor aus SBB-Mitarbeitenden hat im Industriewerk Olten einen Song aufgenommen. Damit will die Bahn ihren Kunden danken – und Bedürftigen helfen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Zäme unterwägs»: So heisst das Lied, das rund 100 Mitarbeiter der SBB in den vergangenen Wochen einstudiert haben. Neben Kundenbegleitern und Lokführern sind auch Rangier-Mitarbeiter, Büroangestellte und Transportpolizisten Teil des Chors.

Umfrage
Sind Sie schon in Weihnachtsstimmung?

Das Lied wird nächste Woche zum Download veröffentlicht und kostet 1.90 Franken. Die Erlöse sollen an die Glückskette gehen. «Damit unterstützen wir Menschen in Not», sagt Marketingleiterin Myriam Siksou. Bereits vor zwei Jahren engagierten sich SBB-Mitarbeiter in der Adventszeit für den guten Zweck.

«Permanent am Üben»

Damals fuhr der «SBB Weihnachtszug» für einsame Menschen an Heiligabend. «Mit der Sammlung für die Glückskette können wir sicherstellen, dass die Erlöse an eine breite Schicht von bedürftigen Menschen gehen», so Siksou.

Die 100 Mitarbeitenden haben sich freiwillig für den SBB-Weihnachtschor gemeldet. «Ich war wochenlang permanent am Üben», sagt etwa ein Lokführer. Mitte November wurden im Industriewerk Olten Aufnahmen für den Song gemacht. Diese werden auch auf mehreren digitalen Medien ausgestrahlt.

Die Mitarbeitenden wollten sich mit ihren Stimmen auch für das Vertrauen und die Treue der Kunden bedanken, sagt Siksou. «Über ihren Berufsstolz hinaus verbindet die Mitglieder des SBB-Chors die Lust auf die Begegnung mit anderen Menschen und die Lust aufs Singen.»

(ehs)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • D.R am 06.12.2019 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SBB Mitarbeiter

    Ich finde gut, dass die Mitarbeiter sich zusammentun und an einem Strang ziehen. Momentan ist es wichtiger den je!

    einklappen einklappen
  • die zwei Moränenhüglers vom Berg am 06.12.2019 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    so eine gute Tat, ein Weinachtslied!

    Dieses Lied legt Euch noch mehr Ehre ein! Danke an alle SBB-Mitarbeiter, Ihr seid von uns geschätzt. Wir zwei wünschen Euch viele gute Begegnungen mit Euren Chefs und Kunden und allzeit einen gerechten Lohn! Schöne Advents- und Festtage und unfallfreie Bahnfahrt.

    einklappen einklappen
  • Christian Steifen am 06.12.2019 13:04 Report Diesen Beitrag melden

    An alle Nörgler

    Ich finde gut, dass die Mitarbeiter sich zusammentun und an einem Strang ziehen. Momentan ist es wichtiger den je! Weiter so!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jack Snow am 07.12.2019 22:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Ich hasse diese Werbung!

  • Happy2014 am 07.12.2019 16:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Menschen mit gutem Herz

    Tolle Geste der Mitarbeiter. Das schweisst zusammen und für einen guten Zweck ist es auch noch. Werde auf jedenfall teilnehmen an der Spende.

  • Aladin am 07.12.2019 16:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    10 Franken in Reparaturen stecken!

    Wenn die SBB endlich das Geld sinnvoller verwenden würde, könnte ich den bezahlbaren Song gerne herunterladen. WC geschlossen, schon am Morgen, kein Wasser. Türen defekt. Gespart, kein Mitarbeiter, niemand zuständig. Für Gesundheit, Hygiene auch wichtig: Funktionierende WC, mit Frischwasser, mit Seife, mit funktionierendem WC Rollen Halter. Mit Singen der Mitarbeitenden wird die Qualität für die Reisenden auch nicht besser! Nächstes Mal, liebe SBB MA, besser Singen, sammeln für bessere Zugs Qualität, bessere SBB Leistungen. Zuerst vor der eigenen Türe wischen, liebe SBB Manager, Kader, Chefs!

  • Seppli am 07.12.2019 10:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Showeinlage

    Mir würde es reichen, wenn man mit uns Mitarbeitern anständig umgehen würde!

  • m.l. am 07.12.2019 09:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    echt spitze!

    wow! super sache! danke allen, die dabei mitmachen!!!!

    • Jugni Van Kaaren am 07.12.2019 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @m.l.

      Wir finden es auch super. Dankeschön an allen.

    einklappen einklappen