«Auf und davon»

16. Februar 2019 15:45; Akt: 16.02.2019 15:45 Print

Ist Hermanns Bart zu buschig fürs Mikrofon?

Die Auswanderer-Familie Schönbächler geniesst Kultstatus. Die Clips, die SRF im Vorfeld zur heutigen Jubiläumssendung zeigte, sorgen für heitere Diskussionen.

Ein kleiner Vorgeschmack auf die besten Sprüche von Hermann Schönbächler. (Video: E. van der Sman / Material: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf SRF flimmert heute Abend eine Spezialausgabe des Quotenhits «Auf und davon» über die Bildschirme. Mona Vetsch besucht dabei alle Protagonisten, die nach Kanada ausgewandert sind. Darunter die Familie Schönbächler, die auch durch ihren Sohn Richi Kultstatus erreicht hat.

Mit kurzen Clips haben die Macher der Sendung auf Youtube diese Woche die Fans von «Auf und davon» bereits in Stimmung gebracht (siehe Video oben). Für Lacher sorgt dabei nicht nur Hermann Schönbächler, wenn er Löwenzahn isst oder übers Kiffen philosophiert, auch ein Blick in die Youtube-Kommentarspalten offenbart heitere Diskussionen.

«Bei diesem Bart bringt ein Ansteckmikrofon nichts»

Ein Zuschauer bemerkt dort etwa, dass Hermann Schönbächler
«gaaaanz viel Bart» habe. «Da bringt euch dieses Ansteckmikrofon echt gar nichts, das hört man auch. Aber bitte stellt doch in Zukunft den Stereo-Atmosound auf Mono um. Oder nehmt noch einen Boom Operator mit oder so. Hoffe die konstruktive Kritik kommt an.» SRF pflichtet in Sachen Gesichtsbehaarung bei und schreibt: «Ja, Hermann hat einen riesigen Bart!» Die Kritik am Ton werde man an die Filmcrew weitergeben.»

Andere Zuschauer finden die in den Clips verwendeten Effekte «experimentell». «Hermann Schönbächler ist ein unglaublich authentischer, gewissenhafter und bodenständiger Mensch», schreibt eine Zuschauerin. Es sei unpassend, ihm einen Joint in den Mund zu montieren. Dazu schreibt SRF: «Hermann nimmt sich in seinen Aussagen durchaus gerne auch selbst auf die Schippe.» Über Stil lasse sich bekanntlich streiten.

«Richi geht es bestens!»

Über eine Antwort des Filmteams haben sich die «Auf und davon»-Fans aber besonders gefreut: Der Sohn der Schönbächlers, Richi, ist wohlauf. Auf die Frage, wie es ihm denn gehe, schrieb SRF: «Richi geht es bestens!» Was er in Kanada treibt und ob man Hermann Schönbächler in der Dokfilm-Version durch seinen Bart besser versteht, sehen Sie heute ab 20.00 auf SRF 1.

(pam)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wörni am 16.02.2019 16:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja

    Dieser Mann ist echt ein Unikat und am richtigen Ort gestrandet. Sein Bart ist eindeutig zu gross fürs Mikrophon.Ein richtiger Pfundskerl!

    einklappen einklappen
  • lil am 16.02.2019 16:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das Ganze müsste gestutzt werden.....

    Irgendwie ist er ein cooler Typ......und passt hervorragend in diese Wildnis. Und sein Bart und die Frisur ist Geschmackssache.

    einklappen einklappen
  • payassli am 16.02.2019 16:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Highlight from Canada

    Ich freue mich dank Richi und Co sehr auf die Sendung.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Audio Brauen Engineering am 17.02.2019 21:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tz

    Tz, was war das denn für ein Techi ! Ist doch sonnenklar das man in so einem Fall nicht auf ein Lavaliermikrofon setzt. Zudem Verwendet man grundsätzlich immer das Richtmikrofon an der Boom. Lavalier Funkstrecke ist als backup zu sehen. Mache genau diesen Job schon seit geraumer Zeit. Aber Srf investiert bei produktionen wie diesen 1.tens kein Geld in Audio Postproduction (!) .. Da der Ton direkt per Funk in die Kamera gespiesen wird & dann nur noch der Bildschnitt vorgenommen wird. 2.tens verwendet Srf Ein Sennheiser Richtmikro, was günstig ist aber niemals wie Neumann oder Schoeps klingt.

  • Heidi am 17.02.2019 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Holzer

    So eine Unordnung im Haus, möchte gerne zu schauen wen kein Fehrnsehen mit Mona Vetsch auf Besuch ist wie Hermann mit seiner Familie um geht .

    • Didi Zwicky am 17.02.2019 15:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Heidi

      Das ist doch heute normal besser Haushalt liegen lassen und die Zeit der Kinder zuliebe all das wünsche ich allen Kinder geniesst die Kinder ,

    • Neumann am 17.02.2019 20:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Heidi

      Ja eben, in keiner Weise ein Vorbild, dieser komische Kauz. Soll einfach drüben bleiben. Abstossend.

    einklappen einklappen
  • Zunftmeister am 17.02.2019 14:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirklich fundiert

    Es sind wirklich immer wieder erstaunliche News, die man hier zu lesen bekommt. Ich bin richtig stolz auf den Schweizer Journalismus. Kaum zu toppen!

  • Nadja am 17.02.2019 14:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kanron Bern

    So ein Wakdmensch kann auch nur aus dem Kanton Bern kommen.

    • Tom M. am 17.02.2019 15:13 Report Diesen Beitrag melden

      Nadja

      Sind den die aalglatten Typen ohne Bartwuchs aus ihrem Kanton besser?

    • Neumann am 17.02.2019 20:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Nadja

      Hab ich auch gedacht.

    einklappen einklappen
  • Nei Aberau am 17.02.2019 13:54 Report Diesen Beitrag melden

    ich bewundere diese

    Familie, die ihren Traum lebt, anstatt das Leben zu träumen. Mit der Hälfte der Kommentarschreiber möchte ich nicht einmal für 5 Minuten in einem schweizer Wald unterwegs sein, evtl. noch ohne Glasreibscheibenempfang, sonst wäre das Erste wohl ein CareTeam das ich organisieren müsste, möglichst ohne Bartträger :--))

    • Neumann am 17.02.2019 20:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Nei Aberau

      Also ich will immer und überall Empfang. Sonst geh ich gar nicht hin.

    einklappen einklappen