John Oliver

14. März 2016 12:33; Akt: 14.03.2016 12:33 Print

Jetzt lacht auch Amerika über Schneider-Ammann

Zweifelhafte Ehre für Bundespräsident Johann Schneider-Ammann: Der Satiriker John Oliver machte ihn seinem US-Publikum bekannt.

Komiker John Oliver nimmt Bundespräsident Johann Schneider-Ammann aufs Korn.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Auch Komiker John Oliver konnte Johann Schneider-Ammanns Rede zum Tag der Kranken nicht widerstehen. Er spielte dem Publikum seiner Late-Night-Show «Last Week Tonight» einen Auszug aus dem mittlerweile berühmten Video vor und kommentierte dazu: «Er hat den Gesichtsausdruck eines Schulleiters, der einem Schüler sagen muss, dass sein Hamster von einer Blaskapelle totgetrampelt wurde.»

Nicht nur der Bundespräsident, auch das offizielle Logo «Tag der Kranken» kriegte von Oliver sein Fett weg. So könne man in der Position der Personen im Piktogramm auch etwas anderes herauslesen als einen Arzt, der sich um seinen Patienten kümmert. Es zeige ganz klar zwei Priester, die auf einem Küchentisch zugange seien.

Ein zynisches Lachen, mit dem man sich über eine Person lustig mache, sei kein gutes Lachen, sagt Johann Schneider-Ammann in seiner Rede. John Oliver dazu: «Ich muss es Ihnen leider sagen: Es ist genau das Lachen, das wir alle gerade geniessen. Und ich fühle mich gut dabei.»

(num)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Woody am 14.03.2016 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Recht so

    Die Schweiz lacht auch über Trump ... also warum nicht umgekehrt?

    einklappen einklappen
  • Mr461 am 14.03.2016 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Sie werden nicht mehr lange lachen, wenn Trump Präsident wird.

    einklappen einklappen
  • moritz am 14.03.2016 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    sicher nicht

    Die können ja gar nicht lachen den die Amerikaner können ja gar keine Fremdsprache.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • XC90 am 15.03.2016 14:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hut ab!!!

    Hut ab vor Herrn Schneider und seinem Coach. Diesem Wandel in so kurzer Zeit gehört unser voller Tribut! Danke Herr Bundespräsident.

  • G. B. am 15.03.2016 09:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wo liegt das Problem?

    Eigentlich hat die Rede von Schneider-Ammann das erreicht was er wollte. Er wollte ja das man Lacht.

  • Loocka am 14.03.2016 22:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Och

    Ich rede wie ein Fünftklässler und bin strikt gegen Lachen. Johann Schneider-Ammann, ü60, Bundesrat

  • Mountainpixels2 am 14.03.2016 17:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich lache dann auch

    Wen Trump presi wird

  • Paddy Himself am 14.03.2016 17:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glücksfall

    John Oliver ist fabelhaft, seine Rhetorik ist fast schon perfekt und seine Themenwahl stets gut begründet und relevant. Schneider-Ammann darf sich freuen, dass er von der Seite her Aufmerksamkeit bekommt.