Drogen und illegale Waffen

22. Mai 2019 08:13; Akt: 22.05.2019 16:33 Print

«Fettli-Nadir» muss für 4,5 Jahre ins Gefängnis

Der frühere Talkshow-Kultgast Nadir R. steht vor Gericht. Er muss sich wegen Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

2001 wurde der 15-jährige Nadir mit seinen Aussagen in der TV3-Talkshow «Fohrler live» bekannt. (Video: TV3/20Minuten)
Zum Liveticker im Popup
Zum Thema
Fehler gesehen?

Nadir R.*, der 2001 als damals 15-Jähriger auf TV3 mit seinen «Fettli»-Sprüchen Kultstatus erlangte, muss sich heute vor dem Bezirksgericht Bülach verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Lagerung von und Kleinhandel mit Kokain, den Besitz verbotener Waffen, rechtswidrige Einreise und rechtswidrigen Aufenthalt in der Schweiz vor.

Der Afghane sitzt momentan in Untersuchungshaft. Er hätte gar nicht mehr in der Schweiz sein dürfen, wie das Migrationsamt des Kantons Zürich 20 Minuten bestätigte. Er habe kein Aufenthaltsrecht hier. 20 Minuten berichtet live vom Prozess.

*Name der Redaktion bekannt

(ehs)