Wintergruss

26. November 2018 15:19; Akt: 26.11.2018 15:35 Print

Achtung, jetzt wirds rutschig!

Am Dienstag ist in der Schweiz mit Schneeflocken bis ins Flachland zu rechnen. Bereits ab Mittwoch steigen die Temperaturen allerdings wieder.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Dienstag wird es nasskalt in der Schweiz. Bereits am Montagabend und dann spätestens in der Nacht auf Dienstag sinken die Temperaturen so weit, dass sich der Niederschlag im Flachland stellenweise in nasse Schneeflocken verwandeln kann. Wer sich nun aber auf einen Wintereinbruch freut, wird enttäuscht, bestätigt Stefan Scherrer von Meteonews.

Umfrage
Warten Sie schon sehnsüchtig auf den Winter?

Zwar liegt die Schneefallgrenze am Dienstag zwischen 500 und 700 Metern, liegen bleibt der Schnee allerdings erst ab etwa 700 bis 900 Metern. In den zentralen und östlichen Voralpen kann es somit 10 bis lokal 15 Zentimeter Schnee geben.

Dies kann insbesondere in höheren Lagen kurzzeitig zu Strassenglätte führen. Zwar bleiben die Temperaturen um die Grossstädte Zürich, Bern und Basel über der Nullgradgrenze, im etwas höher gelegenen St. Gallen kann es aber im morgendlichen Berufsverkehr durchaus zu Schneematsch und Glätte auf den Strassen kommen. Dort ist Vorsicht geboten.

Bis zu 14 Grad

«Leider ist dieser Wintergruss aber bald schon wieder Schnee von gestern», sagt Scherrer. Schon am Mittwoch ziehen vor allem im Westen neue Wolken auf und lokal fällt etwas Regen. Die Schneefallgrenze steigt dann wieder auf über 1000 Meter an.

Auch für die restliche Woche werden insbesondere in höheren Lagen und in den Alpentälern ausgesprochen milde Temperaturen vorausgesagt. Am Donnerstag kommt es in den Alpentälern zu Föhn. Dabei werden in Chur beispielsweise bis zu 14 Grad erreicht. Im Flachland bleibt Nebel- oder Hochnebelluft liegen, und somit ist es etwas kühler.

(doz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eidgenossin am 26.11.2018 15:50 Report Diesen Beitrag melden

    Unfallfrei

    Na dann,Winterpneu hab ich schon seit Ende Oktober drauf da es bei mir oben zum Teil schon Schnee hatte! Und gutes Schuhwerk ist auch ein muss! Euch allen eine unfallfreie Zeit!

    einklappen einklappen
  • Dani am 26.11.2018 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    Huch!

    Schnee im Winter! Mal was ganz neues.

    einklappen einklappen
  • Dumby am 26.11.2018 15:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kommt Winter kommt Schnee

    Ist ja auch höchste Zeit! Danke trotzdem für den Hinweis. Wetten dass viele die Winterreifen noch nicht montiert haben.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Zimmermann am 27.11.2018 14:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnee

    Schnee im Winter? Ist da die Klimaerwärmung schuld?

  • Fussgänger am 27.11.2018 09:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Passt auf

    Fährt nicht zu schnell und Passt auf Sommerpneu kommen nicht auf die Strasse! Und Smartphone gehören in die Tasche! So passieren sicher weniger Unfälle! Jeder ist einer Zuviel !!! Freue mich auf die weisse Pracht!

  • Dave74 am 27.11.2018 08:53 Report Diesen Beitrag melden

    Tröpfel again

    Wie wärs mal mit einem Artikel darüber, weshalb man hier mit den Prognosen inzwischen zu gefühlten 99% falsch liegt? Aktueller Niederschlag im Kanton Bern: zwischen 0 und 1mm. Maximaler stündlicher Niederschlag St. Gallen seit gestern Abend 18.00 Uhr: 1mm. Und das geht nun schon seit Monaten so, während es in anderen Regionen zu viel auf einen Chlapf regnet.

  • felix am 27.11.2018 08:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    mache mir Sorgen

    was ist nur mit welt los es schneit und das im wintet

    • Eidgenossin am 27.11.2018 08:44 Report Diesen Beitrag melden

      @felix

      Ja das ist im Winter eben so;) Keinen Grund zur Sorge;)

    einklappen einklappen
  • Desirée am 27.11.2018 07:41 Report Diesen Beitrag melden

    bleibe bei den Sommerpneus

    Ich lass diesen Winter mal die Sommerpneus drauf, weil mir das ständige Wechseln auf die Nerven geht. Soll das Auto halt ein bisschen spulen, so schlimm ist das auch nicht.

    • Eidgenossin am 27.11.2018 07:56 Report Diesen Beitrag melden

      @Desiree

      Ja bist dann selber Schuld wenn dir etwas passiert! Traurig aber, wenn andere Menschen bei einem Unfall durch dich gesundheitlich geschädigt werden! Du musst dann mit dem Leben,mit dem Gewissen!

    einklappen einklappen