Gegen Abschuss

20. Juli 2019 20:16; Akt: 31.07.2019 22:35 Print

Lukas (17) lanciert Petition für Kaiman-Rettung

Lukas Spichiger will den Abschuss des Hallwilersee-Kaimans verhindern. Sollte ein Tier gefunden werden, soll es in einen Zoo.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, müssen wir das Tier erschiessen», sagte der Sprecher der Kantonspolizei Aargau letzte Woche. Oberstes Ziel sei es aber, den Kaiman aus dem für ihn unnatürlichen Lebensraum zu holen und tiergerecht unterzubringen.

Für Lukas Spichiger (17) aus Biberist ist es unvorstellbar, dass der Kaiman zum Abschuss freigegeben wird: Mittels Petition fordert er die Aargauer Behörden auf, in jedem Fall von einem Abschuss abzusehen, sollte er tatsächlich gefunden werden. Auch will er dafür sorgen, dass der Hallwilersee-Kaiman eine artgerechte Unterbringung erhält. «Solche Exoten gehören nicht in die Natur.» Er hoffe, dass der Kaiman, den ein Fischer gesehen haben will, sehr bald gefunden werde. «Ich habe gelesen, dass er den Winter nicht überleben würde. Das wäre tragisch.»

Weil es sich beim Kaiman um keinen Einzelfall handelt, bei dem ein Tier auf artgerechte Unterbringung angewiesen ist, sammelt Lukas auch gleich noch Geld für die Schweizerische Tiermeldezentrale.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Frau am 20.07.2019 13:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Urlaub

    Es hat weniger Badegäste weil die Urlaubszeit begonnen hat. Entweder sitzen sie im Flugzeug oder stehen vor dem Gotthard. Also bitte keine Panik verbreiten

    einklappen einklappen
  • Fro am 20.07.2019 13:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kaiman

    Hoch lebe der Kaiman jetzt. Leider wird er getötet oder überlebt den Winter nicht. Hoffentlich wird ehemalige Halter des Kaiman gefunden und hart bestraft!

    einklappen einklappen
  • Quilli am 20.07.2019 16:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kroko

    Gehst Du in den See bei Moosen, hast Du plötzlich ein Krokodil in den Hosen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mfala am 21.07.2019 19:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hmm

    Lasst ihn doch in Ruhe .. Der Kaiman denkt sich sicher , ich sehr alltäglich komische Wesen, was ist das nur mit 2 beinen . Aaa der Mensch

  • Wiederkehr am 20.07.2019 23:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dass ich nicht lache

    Da ist kein Kaiman. Da wurde ein Hecht gesehen

  • Wendi am 20.07.2019 22:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwätzer/Wichtigtuer

    Das bedeutet seine Familie kommt für den Unterhalt des Reptiels auf....!?!

  • TMeier am 20.07.2019 22:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Loch Ness

    Was früher Loch Ness war, ist heute der Hallwilersee

  • papi am 20.07.2019 22:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    soooo lustig hier....

    ich sehe wie viele sich hier lustig machen, aber die haben sicher kein Mum um dort zu baden..... ihr lustige Menschen, ihr unterschätzt die natur, in einem jungel würdet ihr kein Tag überleben, ja ja macht euch nur lustig.