Leser Manu an den Sports Awards

15. Dezember 2019 21:19; Akt: 16.12.2019 09:15 Print

«Ich habe mir mal das Schienbein aufgespalten»

20-Minuten-Leser Manuel Haslebacher durfte den grössten Schweizer Sportlern Fragen stellen. Er überraschte mit frechen Fragen.

20-Minuten-Leser Manu war für uns als Reporter bei den Sports Awards. Dort hat er die Schweizer Sportgrössen ganz persönlich interviewt. (Video: P. Stirnemann)
Zum Thema
Fehler gesehen?

In Zusammenarbeit mit SRF bot 20 Minuten einem Leser die Chance, seine Lieblingssportler mal hautnah zu erleben. Diesen konnte er als Reporter an den Sports Awards jene Fragen stellen, die ihm schon immer unter den Nägeln brannten. Von den zahlreichen Bewerbern, die sich auf die Ausschreibung meldeten, ist die Wahl auf Manuel Haslebacher (23) gefallen. Manuel verfolgt begeistert jegliches Sportgeschehen und er sagt: «Mit dem Gewinn geht für mich ein Traum in Erfüllung.»

Umfrage
Wem würdest du den Award am meisten gönnen?

Manuel begab sich am Sonntag in Begleitung einer 20-Minuten-Reporterin und eines -Kameramanns an die Sports Awards ins SRF-Fernsehstudio in Zürich. In der Mixed Zone krallte er sich Stars wie Tennis-Ass Belinda Bencic, Skifahrer Ramon Zenhäusern oder Schwingerkönig Christian Stucki. Im Video siehst du, mit welchen Fragen Manuel die Sportler überraschte.

(ihr)