19. April 2005 03:04; Akt: 18.04.2005 21:07 Print

Mehr Fusionen von Gemeinden

Der Trend zu Gemeindefusionen setzt sich in der Schweiz ungebrochen fort.

Fehler gesehen?

Der Schweizerische Gemeindeverband unterstützt Zusammenschlüsse neu mit einem Leitfaden. Der Anstoss für Fusionen müsse aber von den Gemeinden kommen.

Die Zahl der Gemeinden hat sich seit 1970 um gegen 300 auf aktuell 2758 Einheiten reduziert. Gebietsreformen im grösseren Umfang werden zurzeit vor allem im Tessin und in Freiburg diskutiert.