Prättigau

24. März 2014 20:52; Akt: 24.03.2014 20:52 Print

Nacktwanderer entdecken die Wintersaison

Nacktwanderer betreiben ihr Hobby auch in der kalten Jahreszeit: Eine Vierergruppe wurde letzte Woche im Bündnerland auf einer Schneeschuhtour gesichtet.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auch vom Schnee lassen sich Nacktwanderer nicht von ihrer liebsten Freizeitbeschäftigung abhalten. Zumindest in der Bündner Talschaft Prättigau, wo Nudisten auf Schneeschuhen die Höhen erklimmen.

Die Lokalzeitung «Prättigauer & Herrschäftler» berichtet von einer Vierergruppe wanderlustiger Nudisten, die oberhalb von Furna bei sonnigem Wetter auf einer gemeinsamen Schneeschuhtour gesichtet – und fotografiert – wurde. Ein Mann, der der aussergewöhnlichen Gruppe begegnete, sagte: «Ich war derart perplex, dass ich gar nichts sagen konnte.» Weniger peinlich war die Begegnung offenbar den Nackten: «Die Nudisten kreuzten meinen Weg, grüssen freundlich und zogen stumm und stapfend weiter», so der Augenzeuge.

Auch im abgelegenen Weiler Salfsch bei Schiers sind ab und zu Nacktwanderer unterwegs. Die Lokalzeitung schreibt, es sei nun definitiv der Beweis erbracht, dass in den Bergen der Region derzeit nicht nur Wölfe, sondern auch die Nudisten Fuss fassen würden.

Bisher keine Reklamationen

Bei den Nacktwanderern soll es sich um freundliche Zeitgenossen handeln. Seien Kinder in der Nähe, würden sie sich sofort etwas überziehen. Bei der Kantonspolizei Graubünden sind wegen der Nackten bislang keine Reklamationen eingegangen, wie es auf Anfrage hiess.

Nacktwandern darf von den Kantonen bestraft werden. Das Bundesgericht hat sich vor über zwei Jahren den Anhängern des textilfreien Wanderns mit einem Grundsatzurteil in den Weg gestellt und eine im Kanton Appenzell Ausserrhoden verhängte Busse bestätigt. Die Busse bezahlen musste der Betroffene dann aber doch nicht – wegen Verjährung.

(lüs/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gronus am 24.03.2014 21:21 Report Diesen Beitrag melden

    Sonne

    Die Sonne ist zu dieser Jahreszeit schon recht intensiv für nackte Haut. Ich stelle mir gerade einen Sonnenbrand an bestimmten Körperteilen vor. :-)

  • Ricardo Granda am 25.03.2014 03:00 Report Diesen Beitrag melden

    Das hat mit FKK nichts zu tun

    Komisch, dass diese überzeugten Nudisten nur dort anzutreffen sind, wo es ihnen gefällt. Ich würde vorschlagen, man schickt sie nackt in die Wüste und zwar ganz nackt und ohne Schuhe. Mal schauen wie überzeugt sie dann wären.

  • Mike Meier am 24.03.2014 23:03 Report Diesen Beitrag melden

    Egoisten

    Egoismus geht denen über das Ärgernis welches sie bei anderen Leuten provozieren.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sonusfaber am 25.03.2014 18:48 Report Diesen Beitrag melden

    Ganz nackt versus ganz bekleidet!

    Wer argumentiert, Nacktwanderer sollten auch auf Schuhe und Socken verzichten bzw. nicht "nur" Rumpf und Beine und was dazwischen baumelt zur Schau stellen, müsste konsequenterweise den Gegnern nahebringen, ebenfalls konsequent zu sein bzw. den ganzen Körper (auch Hände, Füsse, Beine, Arme und Gesicht) zuzudecken, und zwar auch im Sommer! Logik ist aber keine menschliche Stärke ... :-)

  • Kariny am 25.03.2014 10:49 Report Diesen Beitrag melden

    Kompliziert

    Finde nichts schlimmes am Nacktwandern. Wems gefällt... Wir könnten doch FKK Areale machen, dann wüsste man, wo man Nackten begegnet. Lieber ein Nackter in der Natur, als Krieg/Blut/Waffen am TV. Bin aber auch in Ö aufgewachsen, und dort gibt es eine Nacktkultur ähnlich der DDR.

  • Schweizmann am 25.03.2014 10:22 Report Diesen Beitrag melden

    es gibt einen Grund...

    ...weshalb man Kleider erfunden hat, nämlich zum Schutz. Das wussten schon die Neandertaler und haben deshalb Felle angezogen. Aber bei diesen Leuten geht es um ganz etwas anderes, sie möchten etwas besonderes sein und sie möchten auffallen. Naja, spätestens wenn sie dann eine Nieren oder Blasenentzündung haben, werden sie es sich nochmals überlegen.

  • Ricardo Granda am 25.03.2014 03:00 Report Diesen Beitrag melden

    Das hat mit FKK nichts zu tun

    Komisch, dass diese überzeugten Nudisten nur dort anzutreffen sind, wo es ihnen gefällt. Ich würde vorschlagen, man schickt sie nackt in die Wüste und zwar ganz nackt und ohne Schuhe. Mal schauen wie überzeugt sie dann wären.

  • ich am 25.03.2014 00:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    unter den Kleidern...

    ..sind wir alle Nackt..