Abzocke

22. Juli 2014 13:18; Akt: 22.07.2014 13:19 Print

Pizza kostet wegen Festival fast das Doppelte

In der Festivalzeit erhöhen viele Restaurants ihre Preise. Ein Wirt in Locarno treibt dies auf die Spitze: Während des Moon & Stars kosten einige Pizzen fast doppelt so viel.

storybild

Im Vergleich: Unten die Pizza-Preise vor dem Festival, oben jene, die während des Moon & Stars-Festivals gelten. (Bild: 20 Minuti)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Letzten Samstag ging das Moon & Stars in Locarno zu Ende. Etwas liegt den Besuchern des Festivals auf der Piazza Grande aber noch heute im Magen: der Pizza-Preis. Während des Festivals kostete eine Pizza Quattro Stagioni im Restaurant Dell'Angelo an der Piazza nicht mehr wie gewohnt 13.50 Franken, sondern satte 25 Franken.

Ein Gast berichtet 20 Minuti: «Als ich den Preis auf der Karte sah, wollte ich nur noch gehen. Besonders als ich erfuhr, dass er nur während der Festivalzeit so hoch ist.»

«Wir müssen auch im Winter Personal bezahlen»

Gestiegen ist während dem Festival aber nicht nur der Preis für Pizza. Auch die 1-Liter-Wasserflasche kostete im Dell'Angelo stolze 10 Franken statt 8.90 Franken und das grosse Bier kostete 7.50 Franken statt wie sonst 6.90 Franken.

Der Wirt verteidigt seine Preise. Während des restlichen Jahres sei sein Restaurant das günstigste am Platz und: «Wir müssen auch im Winter Personal bezahlen können. Dann kommen hier viel weniger Gäste vorbei.»

Haben auch Sie Erfahrungen mit Festival-Abzocke gemacht? Schreiben Sie uns Ihre Geschichte an feedback@20minuten.ch.

(nsa)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • vater am 22.07.2014 14:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    festival abzocke??

    hmmn dan hat die schweiz ja das ganze jahr festival!!!

  • Oli am 22.07.2014 14:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Selberschuld...

    Ich würde jetzt mal sagen der Wirt hat seinen Spottpreis auf Restaurantniveau gehoben - Abzocke wäre wenn sie 40.- gekostet hätte statt 20.- Diese Preissprünge halten mich seit Jahren von den meisten Festivals fern. Wir haben Trinkwasser aus dem Hahnen für fast lau, kaufen aber Mineralwasser für 1000% höhere preise weil es angeblich durch nen Stein gelaufen sein soll. Genau dasselbe an den Publicviewings. Hamburger für 18.- mit einem Blatt Salat und Aldihacksteak für 1.30 pro Plätzli. Aber solange es solche gibt die das zahlen, sind wir selberschuld... Ich kann nur lachen...

  • Eurotraveller am 22.07.2014 13:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Totengräber der Gastronomie

    Darum, Essen, Einkaufen, Ferien nur noch im Ausland. Wenn 1 Woche Ferien im Tessin für eine 4 köpfige Familie mehr kostet wie 1 Woche mit derselben Familie in Mallorca oder auf Lanzarote mit All Inklusive und rundumsorglos Paket im 4*+ Hotel. Ich meide solche Abzocker Restaurants systematisch! Schweiz nein danke, überalterte, miefige Hotelzimmer mit 1930er Charme für überrissene Preise, nein danke!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gabor Deme am 24.07.2014 09:34 Report Diesen Beitrag melden

    Und das nicht nur zur Sommerzeit

    Abgezockt wird im Tessin das ganze Jahr.

  • Motzer Raus am 23.07.2014 22:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Spiesser

    Alle, die sich daran aufregen und auch der bericht ist super spiessig! Ich kann diese ganze 'geiz ist geil' mentalität nicht mehr hören! Backt doch einfach alle eure pizza selber und braut euer eigenes bier!!

  • Abbas Schumacher am 23.07.2014 12:46 Report Diesen Beitrag melden

    Baizer: Wir kalkulieren reell für sie...

    Ein Baizer muss ja auch an die Einheimischen denken. Will er die verlieren? Oder gibt er denen ein Rabatt während diesen Tagen? Angebot, was ich bekomme und der Preis, wenn ich da zufrieden bin, komme ich immer wieder. Abzocken muss doch nur der, dem die Baiz auch sonst nicht gut läuft, dass mal zum Nachdenken!

  • Esther Dagani am 23.07.2014 11:13 Report Diesen Beitrag melden

    Preise im Restaurant dell'Angelo Locarno

    5/6 des Jahres sind die Preise im Dell'Angelo Locarno weitaus am tiefsten.

  • Marco Lenko am 23.07.2014 10:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Boykot

    Boykot und fertig, wo ist das Problem ??

    • Pitt Almeida am 24.07.2014 09:40 Report Diesen Beitrag melden

      Ich gehe einfach nicht mehr hin

      Boykott das ganze Jahr. Auch als Autofahrer, wenn Parkingmeter bis in den hinterletzten Krachen aufgestellt werden.

    einklappen einklappen