«We Will Rock You»

27. September 2018 11:27; Akt: 27.09.2018 11:27 Print

Queen-Gitarrist lobt Schweizer Soldaten

Auf einem Video ist zu sehen, wie ein Zug der Schweizer Armee den Song «We Will Rock You» aufführt. Gitarrist Brian May ist begeistert.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Eine unglaubliche Darbietung der Schweizer Armee von ‹We Will Rock You›», schreibt Brian May, der Lead-Gitarrist der legendären Rockband Queen, zu einem Instagram-Post, den er mit seinen 265'000 Abonnenten teilt.

Im Video ist zu sehen, wie ein Zug der Schweizer Armee vor einigen Jahren auf dem Militärflugplatz Alpnach während der Zugschule den Queen-Song aufführt.

May zeigt sich überwältigt: «Nie in meinen wildesten Träumen hätte ich mir das vorstellen können – ich fühle mich sehr geehrt», geht der Eintrag weiter.

(dk)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bündner am 27.09.2018 12:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Colle Einlage

    Hey Jungs coole Einlage hört nicht auf die ewigen Motzer.....

  • Gudrun Rader am 27.09.2018 12:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    We will rock you 2018

    Mein Sohn hat We will rock you diesen Sommer mit seinem Zug der Schweizer Armee am Besuchstag der Angehörigen in Zürich Kloten aufgeführt. Es war super und gab dem ganzen einen modernen Touch! Bravo dem jeweiligen Zugführer und Kompaniekommandanten! So erscheint die Armee in sympatischem Licht...

    einklappen einklappen
  • Queen Fan am 27.09.2018 11:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kühnste Träume

    Aber Brian. Und ich hätte mir nicht in den kühnsten Träumen vorstellen können, das 'die beste Armee der Welt', Dich Gitarrenlegende zu einem Instagrampost bringt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Eigen am 28.09.2018 05:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na, also

    Da soll einer noch sagen, unsere Armee tauge nichts. Das Video ist der schlagende Gegenbeweis.

  • Alter Mann am 27.09.2018 19:12 Report Diesen Beitrag melden

    Coole Jungs

    Einfach cool! (Wollte eigentlich geil schreiben!) Aber warum eigentlich nicht! Einfach geil!

  • Bänz am 27.09.2018 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Wie hat Einstein schon gesagt

    "Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde."

    • Hiro Shima live aus Vuvuzela am 27.09.2018 17:57 Report Diesen Beitrag melden

      Das Wandern ist des Müllers Lust

      Raum und Zeit. Albert Einstein würde elektromagnetisches Zeug orchestrieren und konzertieren.

    einklappen einklappen
  • Zimmi am 27.09.2018 16:00 Report Diesen Beitrag melden

    Ha so geil

    Mal nachdecken wer das kann kann auch mehr und kann alle andern kalt machen wir sind gut oder noch besser als gut. Glaubt an euch

    • Kurt Kaltenbacher am 27.09.2018 16:20 Report Diesen Beitrag melden

      @Zimmi

      Wundergeil, lieber Zimmi, das Denken sollten Sie den Pferden überlassen, weil die grössere Köpfe haben.

    einklappen einklappen
  • Perry am 27.09.2018 15:48 Report Diesen Beitrag melden

    Gut so

    Ich sage es ja.. verstehe nicht wieso man nicht ins militär will!

    • Klaus07 am 27.09.2018 16:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Perry

      Wenn das dass Argument fürs Militär sein soll, na dann gute Nacht!

    • Roger M. am 27.09.2018 17:42 Report Diesen Beitrag melden

      @Klaus07

      Apropos gute Nacht. Früher wurden die Kinder mit Gesang in den Schlaf gesungen. Vielleicht versucht man heutzutage so den vermeintlichen Feind einzulullen...

    • Völlig Dekompensiert am 27.09.2018 17:44 Report Diesen Beitrag melden

      @Herzallerliebster Klaus

      Wenn der ewige Frieden ausgebrochen ist, so nennt man das Politik mit anderen Mitteln

    • Klaus07 am 27.09.2018 18:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Völlig Dekompensiert

      Ein ewiger Frieden wird es nie geben, solange es Menschen gibt. Nur wenn niemand eine Armee hat, wäre der Schaden für beide Seiten überschaubar.

    • Stay Behindemann am 27.09.2018 18:22 Report Diesen Beitrag melden

      Es ist Krieg und keiner geht hin

      @Herr Klaus. Nur wenn niemand eine Armee hätte, ist der Schaden irreversibel.

    einklappen einklappen