Deutschkurs

10. Februar 2019 11:43; Akt: 11.02.2019 15:47 Print

RAV schickt Arbeitslose für 5900 Fr nach Berlin

In drei Monaten sollen arbeitslose Tessiner und Romands in Berlin Deutsch lernen. Arbeitsvermittlungszentren bieten Kurse für ein «definiertes Publikum» an.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Rund 180 Stellensuchende dürfen einen dreimonatigen Sprachkurs im Ausland besuchen. So schickt das RAV Personen im Alter zwischen 18 und 40 Jahren aus der französisch- und italienischsprachigen Schweiz nach Berlin, um Deutsch zu lernen. «Die Massnahme richtet sich an ein klar definiertes Zielpublikum besonders gut ausgebildeter Personen», sagt Seco-Sprecher Fabian Maienfisch zum «Sonntagsblick». Bereits vorhandene Sprachkenntnisse seien Voraussetzung.

Umfrage
Was halten Sie von den Deutschkursen in Berlin?

Kostenpunkt: 5900 Franken pro Person. 1600 Franken müssen die Stellensuchenden selber bezahlen. Die Kosten lohnen sich laut Maienfisch: Die Teilnehmer können das Gelernte gleich im Alltag anwenden – sei es in der Gastfamilie oder in der Schule.

SP-Nationalrat Corrado Pardini pflichtet bei: Ein Sprachkurs in Deutschland verspreche einen «grösseren Erfolg in kürzerer Zeit». Anderer Meinung ist hingegen FDP-Ständerat Damian Müller: Es gibt «kein Argument für Deutschkurse im Ausland.»

Tiefe Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosigkeit in der Schweiz ist derzeit auf einem sehr tiefen Niveau. Die Arbeitslosenquote betrug im Januar 2019 2,8 Prozent. Insgesamt waren gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) Ende Januar 123'962 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 4301 mehr als im Vormonat.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat verringerte sich die Zahl allerdings um 25'199 Personen (-16,9%), wie das Seco am Freitag mitteilte. Damals, also im Januar 2018, hatte die Arbeitslosigkeit noch bei 3,3 Prozent gelegen.

(woz/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sandroh am 10.02.2019 12:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unfähiges RAV

    Unglaublich, da wird Geld sinnlos verpulvert, und bei andereren Arbeitslosen werden bei jeder Gelegenheit Taggelder gekürzt. Kann man nur den Kopf schütteln!

    einklappen einklappen
  • wolke007 am 10.02.2019 12:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht wirklich?

    Wenn die Leute so überdurchschnittlich qualifiziert sind - sind sie ohnehin leichter vermittelbar. Ein teurer Kurs im Ausland ist nicht nur überflüssig sondern auch eine unglaubliche Frechheit

    einklappen einklappen
  • XC 90 am 10.02.2019 11:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Goht's no?

    Und anschließend noch ein Sprachkurs in der Schweiz , um Schweizerdeutsch zu lernen, oder was?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mrswiss am 11.02.2019 17:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aussie Tour

    Liebes RAV, ich müsste um das MBA fertig zu machen, mein englisch aufbessern. Schicken Sie mich bitte nur nach Australien.

  • mesh am 11.02.2019 17:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Statistik ...

    .... sagt, wir haben eine tiefe Arbeitslosenquote. Kein Wunder - Ausgesteuerte werden in dieser Statistik nicht erfasst .... was für eine Augenwischerei !

  • Geo am 11.02.2019 16:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bitte

    Lieber RAV. Dürfte ich bitte nach England oder Frankreich? Ich sollte die sprachen lernen.

    • 19ximon20 am 11.02.2019 17:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geo

      ich möchte griechisch lernen .. oder englisch .. hmm oder schwedisch, russland hab ich auch noch nicht gesehen äh.. meine gesprochen.. ach rav danke das ihr mein geld hortet zum glück wen mann arbeitslos ist bekommt mann ja nicht sein geld wieder..

    einklappen einklappen
  • Alberto Matthews am 10.02.2019 17:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr gut

    Ich sehe dies ganz anders wie die meisten hier. Dies ist sicher eine der besten Massnahmen um jemanden Jobfit zu machen. Viel besser wie irgendwelche Kürsli wie man Bewerbungen schreibt. Und mit einem Monat Arbeitslosigkeit weniger sind die Kosten schon wieder drinn.. Bravo!

  • Retourflug am 10.02.2019 17:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ohne

    Am liebsten mit einem Einwegbillette.