Naturspektakel

09. Januar 2020 08:29; Akt: 09.01.2020 08:29 Print

Halo-Mond erfreut die Schweiz

Wer am Mittwochabend in den Himmel schaute, wurde Zeuge eines mysteriösen Phänomens: Der Mond war von einem Ring umgeben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Nacht auf Donnerstag konnte von aufmerksamen Lesern ein Naturschauspiel beobachtet werden: Der Mond war zeitweise von einem hellen Kreis umgeben.

Umfrage
Haben Sie schon mal einen Halo gesehen?

Dieser Lichteffekt wird «Halo» genannt. Er entsteht dadurch, dass Licht an Eiskristallen reflektiert und gebrochen wird. Meistens geschieht dies an Cirruswolken in einigen tausend Metern Höhe. Das Phänomen kann dann ein Indiz für einen Wetterumschwung und Regen sein. Es ist aber auch möglich, dass ein Schleier von Cirruswolken während einer Schönwetterlage durchzieht.

Meistens werden Halos durch Wolken verursacht, sie können aber auch in der Nähe von Polarschnee, Eisnebel oder Schneekanonen gebildet werden. Halos können sowohl um die Sonne als auch umd den Mond entstehen, wobei letzteres weitaus seltener ist.
Zudem können verschiedene Formen wie Halbkreise, Lichtsäulen und Bögen auftreten. Insgesamt gibt es über 50 verschiedene Arten dieser Erscheinungen.


(les)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wendy am 09.01.2020 08:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einfach speziell

    Danke für die Bilder, ich habe den Halo Mond gestern Abend gesehen und es war wirklich wunderschön diese kreisrunde Wolkenformation mit dem Mond in der Mitte zu bestaunen.

  • Heidi am 09.01.2020 08:59 Report Diesen Beitrag melden

    Mysteriös?

    Reisserischer Titel. Was ist daran mysteriös? Es ist wunderschön. Aber keinesfalls mysteriös.

    einklappen einklappen
  • Runser Caroline am 09.01.2020 09:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Halo- Mond erfreut die Schweiz

    Ja das habe ich sogar Fotografiert . Jeder Mond hatt seine Faszination . Die ganze Natur . Man muss nur mit offen Augen durch die Natur gehn .

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mama mia am 10.01.2020 10:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Also doch!

    Ich war gerade mit unserem Welpen draussen, habe dann aber gedacht dass mir meine Augen einen Streich spielen. Es freut mich nun umso mehr dass ich etwas eher seltenes beobachten durfte.

  • Max am 10.01.2020 08:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fakt

    Vor 20-30 Jahren war so etwas noch eine absolute seltenheit! Kann Jemand erklären, warum plötzlich diese Sonnen und Mond Halos immer mehr auftreten. Sorry aber es ist leider Fakt!

    • MaschIng am 10.01.2020 08:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Max

      Es gab früher einfach keine Online-Medien, die aus jedem Halo ein Tamtam machen. Das Phänomen ist in jedem 50 Jahre alten Meteorologiebuch beschrieben.

    • Max am 10.01.2020 12:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @MaschIng

      Sorry aber ich meine mit eigenen Augen gesehenn

    • MaschIng am 10.01.2020 13:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Max

      und ich vor 25 Jahren auch schon. Und nun?

    einklappen einklappen
  • Samuel am 10.01.2020 06:39 Report Diesen Beitrag melden

    Finde das sehr kommisch....

    Hat 20 eigentlich Angst vor den Iran Mullas dass bei jedem Iran Bericht kein Kommentarfenster geöffnet wird?

    • Yves1 am 10.01.2020 07:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Samuel

      Das hab ich mich auch schon gefragt! Dasselbe gilt für die leidigen me-too-Themen! Auch so ein Graus!

    • Misu am 10.01.2020 15:48 Report Diesen Beitrag melden

      Wer auf Kommerz aus ist

      will es sich mit niemandem verscherzen. Jeder schaut bloss auf den eigenen Profit heutzutage, leider.

    einklappen einklappen
  • Norma lin am 10.01.2020 05:09 Report Diesen Beitrag melden

    Fake News

    Leider alles künstlich hervor gerufen, wir leben in einer Kuppel, Sterne Mond usw werden in den Himmel projektiert ... wacht dich Entlich mal auf

  • Der Tüpflischiisser am 10.01.2020 04:57 Report Diesen Beitrag melden

    muss sich wieder mal erleichtern

    'Dieser Lichteffekt wird Halo genannt' Nun, das ist nicht richtig. Ein Halo erzeugen beispielsweise auch radioaktive Materialien in Gesteinen. Ein Halo ist einfach eine kreis- oder kugelschalenförmige Einfriedung. Man kann auch mit jedem Zirkel ein Halo ums Zentrum zeichnen.