Zeit ansparen

25. April 2019 10:43; Akt: 25.04.2019 16:22 Print

Wie lange waren Sie nicht mehr in den Ferien?

Das Anhäufen von Ferienguthaben ist weit verbreitet. Gesetzlich verfällt der Anspruch gar erst nach fünf Jahren. Warum sparen Sie Ihre Ferien?

storybild
Fehler gesehen?

Ferien dienen der Erholung von der Arbeit. Doch statt die gesetzlich festgeschriebenen vier Wochen (unter 20-Jährige haben 5 Wochen) pro Jahr zu beziehen, horten einige Arbeitnehmer das Guthaben – um im nächsten Jahr alle Tage am Stück zu beziehen, sich dafür Geld auszahlen zu lassen oder weil sie denken, sie seien für die Firma unersetzlich.

«Viele Arbeitnehmer sparen Ferien an», stellt auch Arbeitsrechtler Thomas Geiser im Blog «HR-Today» fest. Ferien verhinderten Burnouts und dienten der Gesundheit, weshalb es wichtig sei, sie zu beziehen.

Wie viele Ferienwochen haben Sie in Ihrem Job angespart? Und was ist Ihre Motivation dahinter? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte.

(pam)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wigorand am 25.04.2019 10:51 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Unding

    Ferien ansparen ist ein Unding! Dann heisst es plötzlich, der Arbeitnehmer müsse z. B. bis Ende März seine überschüssigen Ferien abbauen. Und wer leidet darunter? Seine Arbeitskollegen, die sich dann ebenfalls danach richten müssen. Ich verstehe nicht, wie es so schwer sein kann, vier oder fünf Wochen Ferien auf das Jahr zu verteilen.

    einklappen einklappen
  • Domino am 25.04.2019 10:58 Report Diesen Beitrag melden

    Ferien jederzeit

    Ich habe meine fünf Wochen Ferien im Frühling und Herbst eingegeben. Die paar Tage, die es braucht für die Betriebsferien an Weihnachten, nehme ich wenn nötig unbezahlt. Ich verstehe die Leute nicht, die keine Ferien machen.

    einklappen einklappen
  • Geniesser am 25.04.2019 11:06 Report Diesen Beitrag melden

    Nun!

    Ich wohne sehr schön und habe mein Hobby zum Beruf gemacht... ich habe immer Ferien :)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Naturwomen am 26.04.2019 15:48 Report Diesen Beitrag melden

    Umweltfreundlich

    Bin schon seit eeewig nicht mehr in die Ferien geflogen. Ferien geniesse ich stressfrei in der Schweiz. Wandern, Velofahren oder einfach ausspannen im Engadin, Wallis oder Thurgau. Was braucht man mehr?!

  • Henri V am 26.04.2019 12:57 Report Diesen Beitrag melden

    Fand ich so gut

    Bei mir in der Firma galt: Ferienangaben bis Ende Januar, alle. Beziehen bis Ende Jahr, max. 5 Tage bis Ende März Folgejahr - bezogen, sonst gestrichen / verfallen.

  • catalena am 26.04.2019 07:57 Report Diesen Beitrag melden

    Gesundheit vorziehn.

    Ob ich in der Schweiz oder im Ausland Ferien mache spielt keine Rolle, Hauptsache man schätzt die Gesundheit, dann ist Ferien machen sowas von schön.

  • Henri V am 26.04.2019 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Gemütlich und alles da

    Mache Ferien zu Hause, es ist angenehm und Stressfrei. Der letzte Sommer war ja so der Hammer. Warum also immer in die Ferne.

  • @Urlauberin am 26.04.2019 07:14 Report Diesen Beitrag melden

    Ferienanspruch

    Diese Mitarbeiter sollten gezwungen werden Ferien zu machen oder weder bezahlt noch angerechnet . Ferien sollten zur Erholung dienen.