Züge fallen aus

28. Februar 2019 06:42; Akt: 28.02.2019 08:00 Print

Störung in Dietikon ZH verursachte ÖV-Chaos

Wegen einer technischen Störung an der Bahnanlage in Dietikon fielen zahlreiche Züge aus. Der IC 8 hielt ausserordentlich in Olten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Donnerstagmorgen brauchte es für die Pendler zwischen Bern und Zürich mehr Geduld als üblich. Grund war eine technische Störung an der Bahnanlage. Der Bahnverkehr im Bahnhof Dietikon war beeinträchtigt, schrieb die SBB auf ihrer Website.

Betroffen von der Störung waren die Intercity-Züge IC 5: Sie fielen zwischen Zürich HB und Olten aus. Auch die Züge RE (Zürich HB - Aarau) fielen aus.

Ausserdem fielen die S-Bahnzüge S 19 zwischen Dietikon und Koblenz aus und die S-Bahnzüge S 42 aus. Die Störung konnte inzwischen behoben werden.

(20 Minuten)