Dietikon ZH

27. Februar 2019 19:02; Akt: 27.02.2019 19:02 Print

Sunrise zeigt Porno im Schaufenster

Das Fernsehprogramm einer Sunrise-Filiale sorgte in Dietikon für Belustigung: Im Schaufenster lief ein Erotikfilm. Sunrise spricht von einem Versehen.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Schaust du dir Pornofilme an?

Eine Gruppe junger Erwachsener traute ihren Augen kaum, als sie letzten Samstag zu später Stunde den Sunrise-Store in Dietikon passierte. Auf dem Fernseher in der Filiale lief gut sichtbar ein Erotikfilm. Ein Leser hat den Vorfall gefilmt. Das Video machte in den sozialen Netzwerken die Runde – auch weil es mit dem Aufruf versehen wurde, es möglichst weit zu verbreiten.

Sunrise bestätigt den Vorfall: «Ein Mitarbeiter hat beim Schliessen des Shops fälschlicherweise einen privaten Fernsehsender eingestellt, auf dem am späten Abend ein Erotikfilm lief. Zu sehen ist üblicherweise der Sunrise-Kanal, auf dem kundenspezifische Informationen abgespielt werden. Wir bedauern das Versehen», sagt eine Sprecherin.

(mm)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • YännuuH am 27.02.2019 19:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gab es bereits

    was für ein müll, das sind kiddies die herausgefunden haben, dass man mit dem handy den tv steuern kann ;)

    einklappen einklappen
  • Senn Robi am 27.02.2019 19:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schon wieder?

    Ähmm... habe ich ein dejavu? Ist doch in der gleichen Filiale schon mal passiert.

    einklappen einklappen
  • Lee loo am 27.02.2019 19:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Deja-vu

    Und tüglich grüsst das Murmeltier. Dieses Malheur passierte doch schon einmal in der Filiale in Baden.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hiob am 28.02.2019 20:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Skandalös

    Hoffentlich hat niemand einen bleibenden Schaden davongetragen.

  • Manuel am 28.02.2019 17:55 Report Diesen Beitrag melden

    Jeder

    Also jede mensch schaut porno und es ist nicht schlimmes, auch peinlich ist es auch nicht. Auch wenn für die meisten es schlimm Findes ausserdem, es ist ja menschlich!.

  • Samuel s. am 28.02.2019 16:09 Report Diesen Beitrag melden

    Marketing

    demnächst auch bei UPC erhältlich :)

  • Blüemli am 28.02.2019 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Jesses nei aber au

    Ach was, liebe Sunrise, dem Mitarbeiter war langweilig und er hat sich das Filmchen während der Arbeit reingezogen und dann vergessen, den Sender umzustellen. Aufgrund der Darsteller und Möbeleinrichtung ist es ein uralter Blümchenschinken-Film.

  • Rocco Silfredi am 28.02.2019 14:07 Report Diesen Beitrag melden

    Bumsfidel

    War es ein erotikfilm oder ein pornofilm?