Wintereinbruch

23. September 2015 10:44; Akt: 23.09.2015 12:11 Print

Viel Neuschnee in den Bergen – Pässe zu

Eine Kaltfront läutet den Winter ein. In der Nacht hat es kräftig geschneit. Doch viel Zeit, um Schneemänner zu bauen, bleibt nicht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weisses Erwachen in den Bergen. In der Nacht auf Mittwoch hat es pünktlich zum Herbstbeginn bis auf 1200 Meter geschneit.

Umfrage
Sind Sie schon bereit für den Winter?
20 %
23 %
57 %
Insgesamt 21827 Teilnehmer

In der Region Graubünden ist die Schneedecke bereits fünf bis zehn Zentimeter dick. Die Schneefallgrenze liegt momentan bei rund 1200 bis 1600 Metern. Die Pässe San Bernardino, Nufenen, Furka und Grimsel mussten gemäss der Website alpen-paesse.ch geschlossen werden.

Starker Schneefall auf dem Flüelapass

(Video: Leser-Reporter)

Damit kündigt sich der Winter pünktlich zum astronomischen Herbstbeginn an. Verantwortlich dafür ist eine Kaltfront aus dem Westen. Diese löst besonders vom Gotthardgebiet bis ins Engadin Niederschläge aus, wie MeteoNews mitteilt.

Altweibersommer kommt

Ab Donnerstag wird jedoch schon wieder ein Wetterumschwung erwartet. Laut MeteoNews kann es zwar sonnige Abschnitte geben - allerdings bei sinkenden Temperaturen und Hochnebel. «Einen schönen Altweibersommer wird es wahrscheinlich nicht geben», sagte Nicola Möckli von MeteoNews. Die Schneefallgrenze wird in den nächsten Tagen wieder auf 2000 Meter steigen und der Neuschnee verschwinden. Ein nächster Schneeeinbruch sei nicht in Sicht.

So hat es in Bivio GR am Mittwochmorgen geschneit.


(Video: Leser-Reporter)

Das Montieren der Winterpneus kann also noch warten. «Als Faustregel gibt es die O-bis-O-Regel. Von Oktober bis Ostern sollte man mit Winterpneus fahren», sagte Gaudenz Flury von SRF Meteo. Das variiere aber von Region zu Region.

Schicken Sie uns Ihre Schneebilder als Leser-Reporter via MMS an 2020 oder als Upload über die 20-Minuten-App.

(dia/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • blackjony18 am 22.09.2015 17:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Und vor 2 Wochen war es zum Teil noch über 30 Grad heiss ;)

  • Roman am 22.09.2015 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Oh nein

    Bitte nicht schon wieder Winter. Am liebsten habe ich doch den Sommer. Da kann man grillieren, Bierchen draussen zischen, Bikini mit Inhalt bestaunen und einfach die Sonne geniessen. Aber trotzdem brauchts natürlich auch die anderen Jahreszeiten.

    einklappen einklappen
  • MISTER am 22.09.2015 17:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sommer

    Ich will Sommer ich hab keine Lust auf Schnee.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Buntspecht am 23.09.2015 23:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na und?

    Wo ist das Problem wenn es in höheren Lagen jetzt mal zwischendurch schneit? Leute, es ist Ende September. Lange wird das Weiss nicht daliegen. Und wenn dann im Dezember wieder alles grün ist, kommt die nächste Jammerzeit.

  • Anna am 23.09.2015 23:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In den Bergen ok

    Schnee???? Kein Problem wenn er weit oben in denn bergen bleibt :-) hier unten soll es nur kalt werden mit der Kälte habe ich keine Mühe aber der schnee nööö hier unten bitte nicht...

  • Nadia Muchenberger am 23.09.2015 22:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sommer

    Am liebsten den Sommer zurück. Aber mit einem schönen langen Herbst gebe ich mich zufrieden. Nur keinen Winter bitte.

  • Mark am 23.09.2015 20:18 Report Diesen Beitrag melden

    Standbild ohne 'Flash'...

    Wann kann man eigentlich das Videoportal hier auch auf einem iPad oder iPhone nutzen? Es gäbe da mittlerweile eine Alternative zu Flash...

  • Hugybear=Iissbe? am 23.09.2015 19:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hugybear

    Juhu, ich geh bald dauercampen, mindestens ein Jahr lang! Hab keine andere lösung als mit zwei Zelten draussen zu wohnen. Solches Wetter macht doch Mut dazu. "kein Witz"!