Swisslos

07. Dezember 2019 20:27; Akt: 08.12.2019 00:46 Print

Glückspilz räumt bei Joker-Spiel 2 Millionen ab

Für eine Person aus der Romandie hat sich der Samstag mehr als ausgezahlt: Sie kassiert dank dem Joker-Spiel 1'834'953 Franken.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Romandie wurde am Samstag jemand vom Geldsegen überrascht. Er tippte beim Swisslos-Spiel Joker sechs Richtige und gewann damit 1'834'953 Franken, wie Swisslos am Abend bekannt gab.

Umfrage
Spielst du Lotto?

Der Gewinner kommt aus dem Loterie Romande-Gebiet, der Schein wurde im Unterwallis gespielt. Ein weiterer Joker-Spieler darf sich ebenfalls freuen, auch wenn die Summe deutlich geringer ausfällt. Mit fünf Richtigen kassiert er oder sie 10'000 Franken.

Den Lotto-Jackpot hat hingegen niemand richtig getippt. Gezogen wurden die Zahlen 5, 9, 26, 28, 30, 35 und die Glückszahl 3, sowie Replay 2. Im Topf sind damit neu 5,8 Millionen Franken. Die nächste Ziehung findet am Mittwochabend statt.

(vro/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • De.Dorftrottel. am 07.12.2019 21:15 Report Diesen Beitrag melden

    Komische sache.

    Komische sache. Viele gewinne gehen in die Romandie. Geldtransporter werden in der Romandie, überfallen. Da stimmt was nicht. Ueli Schmetzer vom Kassensturtz, bitte kontrollieren.

  • nico am 07.12.2019 20:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    7-siech

    Ich habe gestern auch im Lotto gewonnen, ich habe endlich um 17:00 Uhr Feierabend gemacht. Happy weekend allen und dem Lottogewinner alles Gute.

    einklappen einklappen
  • Knaster Kasper am 07.12.2019 21:00 Report Diesen Beitrag melden

    Los gehts

    Na da kann man nur noch viel Spass wünschen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kafi am 08.12.2019 23:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    mein Schicksal

    nachdem ich mein Lottogewinn mit beiden Händen ausgegeben wollte musste ich feststellen das 3 Franken 90 nicht gereicht hat für einen Kaffee an der Kaffeebar

  • Ursula am 08.12.2019 20:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rubellose

    Das selbe geschieht doch mit den Rubbellosen. Ich hab noch nie davon gelesen wer Monatlich 4000 ausbezahlt hat. Es heisst doch immer bereits 83 Gewinner. Ja wo sind den diese Zuhause? Alle auch in der Romandie?

  • Nedii am 08.12.2019 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    Nedi

    Gewinner kommt au Basel.Er ist mein beste freund..

  • Oliver van burghmeier am 08.12.2019 18:09 Report Diesen Beitrag melden

    Seltsam

    Das ist mir auch schon negativ aufgefallen! Fasst alle Gewinne gehen in die Romandie! Sehr seltsam

  • TJP am 08.12.2019 17:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    romandie...

    Ich frage mich langsam wirklich, warum es gefühlt fast jedesmal ein Gewinner aus der Romandie ist.... Zufall?

    • Mark am 08.12.2019 20:34 Report Diesen Beitrag melden

      Hmm

      Weil man sich dort auch was gönnt! Nicht wie hier bei uns alles Neider! Niemand wünscht einem das Gute!!!

    einklappen einklappen