Temperatursturz

06. Juni 2019 04:50; Akt: 06.06.2019 04:50 Print

Der Sommer legt heute eine Pause ein

Nach einem heissen Mittwoch fallen die Temperaturen am Donnerstag. Dazu muss im Westen mit Regen und heftigen Gewittern gerechnet werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Mittwoch durfte man sich noch über Temperaturen von bis zu 29 Grad freuen. Bereits in der Nacht auf Donnerstag kam es aber zu einem Temperatursturz. Wie Cédric Sütterlin von MeteoNews sagt, treten vor allem in den westlichen Regionen wie der Romandie, Freiburg und der Region Bern ab 16 Uhr Gewitter und Regenschauer auf. Der Bund hat für die Westschweiz die Gefahrenstufe 3 rausgegeben. Es kann zu teils heftigen Gewittern kommen. In der Zentral- und Ostschweiz sollte es aber weiterhin trocken bleiben.

Umfrage
Freuen Sie sich auf den Sommer?

Der Sommer legt also eine kurze Pause ein, wie es auch im jüngsten «Wetterflash» von MeteoNews heisst:

In der Nacht auf Donnerstag rollte eine Kaltfront über die Schweiz und die Temperaturen sinken auf 12 Grad. Der Morgen beginnt eher bewölkt und den Tag hindurch muss immer wieder mit Regen gerechnet werden. Die Temperaturen steigen dann höchstens auf 14 bis 17 Grad. Es könne stellenweise auch zu heftigen Windböen kommen.

Gegen Wochenende verbessert sich die Wetterlage wieder ein wenig. Am Freitag ist es im Osten relativ sonnig bei 26 bis 28 Grad. Im Westen kann es allerdings noch immer Gewitter geben. Am Samstag kühlt es dann auf 20 bis 21 Grad ab, bleibt aber sonnig. Mit 25 Grad oder mehr darf schliesslich ab Sonntag wieder gerechnet werden.


(doz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • wetterfee am 05.06.2019 16:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wetterprognosen

    Mal sehen........stimmt sowieso nicht wie schon so oft

    einklappen einklappen
  • Sarek vom Vulkan am 05.06.2019 16:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hiess es

    Am Montag auch, Passiert in Bern ist nichts. Von daher nehme ich diese Warnungen nicht mehr Ernst!

    einklappen einklappen
  • Ceedi am 05.06.2019 16:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Brr..

    Und morgen jammern alle wieder wenn es zu kalt ist..

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ephraim Lercher am 07.06.2019 00:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    der gute Regen

    Blaue, wolkenlose Himmel sind so langweilig und öde wie langanhaltende heisse Schönwetterperioden. Bald stinkt auch noch die Kanalisation und alles dorrt vor sich hin. Es lebe die Gewitterwolke, der Rückzug in einen Unterschlupf vor dem kommenden Gewitter und die kühle Erfrischung danach!

  • Mann der 1960er am 06.06.2019 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    @giorgio1954 Wetterexperte

    @giorgio1954 Wetterexperte will uns allen mitteilen, in der Regel (Hahn auf dem Mist etc.) und die Eisheiligen, das genau Wetter voraus sagen kann für jede Region in der Schweiz.

  • wurks am 06.06.2019 17:43 Report Diesen Beitrag melden

    Heiss = Gut? Warum denn?

    Der heimliche Wunsch der Textverfasser hier sind halt noch immer möglichst heisse Temperaturen. Warum eigentlich? Zitat: "Am Mittwoch durfte man sich noch über Temperaturen von bis zu 29 Grad freuen". Und wenn es wieder mal wohltuend abkühlt? Kann "man" sich dann nicht mehr freuen. Sind nur heisse Temperaturen gut?

    • Giorgio am 06.06.2019 21:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @wurks

      Also ich hatte heute Nachmittag schon wieder mal kalte Füsse und leichtes Frösteln. Im Innersten hab ich geflucht. Die letzten paar Tage waren das Paradies. Keine Ahnung, wieso ich so bin.

    • Roli am 06.06.2019 23:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @wurks

      Ja, ganz einfach: heiss ist toll, kalt ist ganz ganz schlimm. Ich hasse Kälte

    • Roli am 06.06.2019 23:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Giorgio

      Bravo. Hitze ist einfach paradiesisch

    einklappen einklappen
  • Herr Max Bünzli mit Pullover am 06.06.2019 16:29 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    danke, wir hätten doch nie gemerkt, das der Sommer eine Pause macht heute.

  • Lisbeth Meistermann am 06.06.2019 16:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sommer 2019

    Leider hat es bei uns nicht geregnet, was ich nicht gut finde. Es ist einfach viel zu trocken, die Natur braucht dringend Wasser! Mir macht das Sorgen auf den bevorstehenden Sommer. Klima ist und bleibt ein wichtiges Thema. Dass es heute kühler ist, das ist mal gut. So kann Mutter Erde mal sich etwas erholen und die Gletscher schmelzen nicht. Wir müssen weiter daran arbeiten, dass es nicht zum Kollaps kommt!