Hitzewelle

26. Juni 2019 11:17; Akt: 26.06.2019 13:45 Print

Wie heiss ist es bei dir am Arbeitsplatz?

Auf der Baustelle, in der Küche oder im Maschinenraum: Wir suchen den heissesten Arbeitsplatz der Schweiz.

Bildstrecke im Grossformat »
Das Hoch Ulla bringt in Europa – von Spanien und Italien über die Schweiz und von Frankreich bis Deutschland – immer mehr Menschen zum Schwitzen. (Bild Rom) Die Hitze dürfte am Mittwoch vielerorts ihren Höhepunkt erreichen. (Bild Rom) In Frankreich werden am Donnerstag und Freitag Spitzenwerte von mehr als 40 Grad erwartet. Zum Glück gibt es Springbrunnen. (Paris) Das haben sich wohl auch die Menschen in Spanien gedacht. (Pamplona) Besonders im Südwesten Deutschlands dürften die Temperaturen am Mittwoch bis auf 39 Grad ansteigen. Bereits am Dienstag war der Strand in Rügen rappelvoll. Die Plastik-Parkscheibe von Leser Sandro Werth hat sich durch die Hitze im Auto komplett verbogen. Baden im Pool inklusive Aussicht. «Abkühlung auf der Baustelle in der Schutzmulde», so diese Leser. Diese Leser-Reporterin fuhr mit dem Boot der Reuss entlang. Abendstimmung in Steckborn TG. «Ich kühle mich im Pool ab, samt Kleidung», sagt dieser Leser. «Abkühlung? Das Lido in Lugano bietet sich an», findet ein anderer. Baden im Pool. Abkühlung in Naters VS. Hitze-Alarm! Eine Leserin kühlt sich in einer Wanne voller Eis ab. Auf dem Flumserberg steht die Arbeit wegen der Hitze nicht still. Leser Mike weiss sich zu helfen. Eine Entenfamilie hat einen Ausflug in die Badi in Köniz gemacht. Offenbar ist das Gras dort grüner ... ... und das Wasser kühler. Auf dem Pilatus war es am Dienstagmorgen 21,7 Grad warm – so heiss wie noch nie im Juni. Der alte Rekord lag bei 21,6 Grad. Die Gemeinde Arlesheim BL hat wegen der Hitze ihre Öffnungszeiten angepasst. Am Nachmittag bleiben die Schalter zu. «Schöner als am Bodensee ists nur am Schönenbodensee», schreibt eine Leserin. Der See befindet sich bei Wildhaus SG. Hündin Amy bekam am Wochenende in Lörrach ein erfrischendes Bad. Im Strandbad von Klosters. In diesem Zug möchte wohl keiner sitzen, der um die Mittagszeit oder am Nachmittag unterwegs ist. In der Nacht auf Dienstag, 25. Juni 2019, gab es die erste Tropennacht. Allerdings nur in erhöhten Lagen. Dieses Schwein geniesst ein Schlammbad: «Das kühlt ab und gibt eine geschmeidige Haut», sagt Fabio Müller aus Oberwil Dägerlen ZH. Eine Leserin, die im Coop in Bottmingen BL arbeitet, kühlt sich mit Abwaschlappen ab. Ein Leser kühlt sich in der Freizeitanlage Grossabünt in Gamprin im Liechtenstein ab. Ein anderer Leser-Reporter flüchtete vor der Hitze in die Berge. Das Bild wurde im Maiensäs ob Savognin GR aufgenommen: «Einfach nur wahnsinnig schön, dank dem kühlen Wind.» So kühlen sich weitere 20 Minuten-Leser heute Montag ab ... ... zum Beispiel in Stein AG am noch immer überfluteten Rheinufer ... ... oder am Egelsee. Wer es besonders kühl will, besucht den Älplisee in Arosa, ... .. .oder planscht im Pool des Nachbarn ... ... in der Einsiedelei in Solothurn, ... ...zu Hause, ... ... oder ganz einfach mit einem Mojito. «Mein kühlster Ort ist der Tiefkühler», schreibt ein Scherzkeks. Für andere reicht der Teich im heimischen Garten. Das Bundesamt für Meteorologie warnt für die kommende Woche vor einer Hitzewelle. Am Montag strömt aus Südosten zunehmend heisse Luft ins Land. MeteoSchweiz rät, körperliche Anstrengungen während der heissesten Tageszeit zu unterlassen, Wohnung und Körper kühl zu halten, viel Wasser zu trinken, erfrischende Speisen zu sich zu nehmen und den Salzverlust auszugleichen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

In klimatisierten Büros und mit Ventilatoren auf dem Pult lässt sich diese Hitzewelle für einige Angestellte gut überstehen. Doch viele andere haben keine Chance auf Abkühlung im Job. Seien es die Jobs bei der Feuerwehr, in der Küche, auf der Baustelle oder anderenorts: Für einige wird die Hitze zur Herausforderung.

Umfrage
Wie gut verträgst du die Hitze?

Und die Temperaturen steigen weiter: Für Basel und Sitten VS erwartet SRF Meteo heute Nachmittag Temperaturen von bis zu 38 Grad.

Wir sind auf der Suche nach dem heissesten Arbeitsplatz der Schweiz: Wie sehr leidest du unter der Gluthitze und was tust du, um dich trotzdem kühl zu halten? Schick uns ein Foto oder Video von dir am Arbeitsplatz mit Angabe der Temperatur per Whatsapp, 20 Minuten-App (iOS/Android) oder mittels untenstehendem Formular.

(dk)