Erziehung

01. Dezember 2019 10:33; Akt: 01.12.2019 10:33 Print

Wurdest du als Kind von den Eltern geschlagen?

Die Mehrheit der Eltern wendet physische oder psychische Gewalt an. Nun schlägt eine Kommission des Bundes Alarm. Bist auch du betroffen?

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Hälfte aller Eltern in der Schweiz wendet physische Gewalt in der Erziehung ihrer Kinder an. Ganze zwei Drittel greifen zu psychischer Gewalt, jeder vierte Elternteil sogar regelmässig. Dies sind die Ergebnisse eines Forschungsberichts der Universität Freiburg.

Die Gewaltanwendung geschehe oft aus einer Überforderung heraus, heisst es in einem Bericht der Eidgenössischen nehme an, dass Schläge auf den Hintern oder Ohrfeigen als Ausnahme erlaubt seien. Zudem werde psychische Gewalt wie das Ignorieren des Kindes über längere Zeit und Gesprächsverweigerung von den Eltern oft nicht als Gewalt wahrgenommen.

Wurden Sie als Kind von den Eltern geschlagen? Oder haben Ihre Eltern psychische Gewalt in der Erziehung angewendet? Können Sie uns davon erzählen?

(ihr)