Leser-Aufruf

07. November 2019 10:11; Akt: 08.11.2019 09:49 Print

Wurdest du gegen deinen Willen verheiratet?

In der Schweiz leben hunderte Jugendliche, die von ihren Familien zwangsverheiratet wurden. Auch du gehörst dazu? Erzähl deine Geschichte!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Allein 2018 betreute die Fachstelle Zwangsheirat 352 Fälle von Zwangsheiraten. Das sind so viele wie noch nie. Oft werden in der Schweiz lebende Mädchen von ihren Familien im Ausland verheiratet.

Kinderehen sind in der Schweiz nicht grundsätzlich verboten (20 Minuten berichtete). Sie müssen aber mittels Interessenabwägung geprüft werden. Die Präsidentin der Fachstelle Zwangsheirat sagt aber: «Die Interessenabwägung dauert meist so lange, bis die betroffene Person volljährig und die Ehe leider von allein auch in der Schweiz gültig wird.»

Wir wollen wissen: Wurdest du gegen deinen Willen verheiratet? Lebst du noch heute in Zwangsehe? Oder wie konntest du dich davon befreien?
Melde dich via Formular.

(res)