Auto landet im Kanal

07. Juli 2019 21:15; Akt: 07.07.2019 23:51 Print

Zwei Tote nach Unfall auf A1 bei Avenches

Am Samstag kam es auf der Autobahn A1 bei Avenches zu einem tödlichen Unfall. Die beiden Fahrzeuginsassen verstarben noch vor Ort.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei einem Autounfall auf der Autobahn A1 bei Avenches VD starben am Samstag zwei Menschen. Wie die Freiburger Kantonspolizei am Sonntag mitteilte, waren ein Autofahrer und seine Beifahrerin Richtung Murten unterwegs, als das Fahrzeug aus noch unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und auf dem Dach im Eterpis-Kanal landete.

Die Rettungskräfte vor Ort konnten nur noch den Tod der beiden Fahrzeuginsassen feststellen. Den leblosen Mann konnten sie aus dem Fahrzeug ziehen, die Reanimation blieb jedoch erfolglos. Die Frau wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Bei den Opfern handelt es sich um einen 78-jährigen Mann und eine 79-jährige Frau aus Deutschland. Die genaue Unfallursache wird nun untersucht.

(mon)