Bütschwil SG

22. Juni 2014 17:08; Akt: 24.06.2014 14:00 Print

13-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Schrecklicher Velounfall in der Ostschweiz: Eine Jugendliche übersah beim Versuch, eine Hauptstrasse zu überqueren, ein herannahendes Auto. Sie musste reanimiert werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein tragischer Unfall hat sich am Sonntagnachmittag bei Bütschwil SG ereignet, ein 13-jähriges Mädchen wurde beim Überqueren einer Strasse von einem Auto erfasst. Die Jugendliche wollte mit ihrem Velo hinter einem Traktor die Strasse zum Veloweg überqueren, dabei übersah sie ein herannahendes Auto und wurde mit voller Wucht erfasst. Das Mädchen wurde so schwer verletzt, dass es noch auf der Unfallstelle reanimiert werden musste, bevor es mit der Rega ins Spital geflogen wurde.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 13 Uhr auf der Wilerstrasse bei Bütschwil SG.


(ale)