Vilters SG

10. Januar 2016 14:30; Akt: 10.01.2016 14:30 Print

18-Jähriger setzt seinen Audi in den Bach

Grosses Glück für einen 18-jährigen Autolenker und seinen Beifahrer: Ihr Audi überschlug sich und landete in einem Bach – die beiden stiegen fast unverletzt aus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der 18-jährige Lenker und sein gleichaltriger Beifahrer waren am Samstag kurz vor Mittag unterwegs von Vilters in Richtung Sargans, als der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Audi S3 verlor.

Wie die Kapo St.Gallen schreibt, geriet der Wagen ins Schleudern und rutschte ein Wiesenbord hinunter. Dabei dürfte sich der Wagen überschlagen haben, bevor er auf den Rädern im Kanal landete. Die beiden jungen Männer konnten sich selbst aus dem Wrack befreien. Sie wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. Dort stellte sich heraus, dass der Lenker leicht und der Beifahrer gar nicht verletzt wurde. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf über 20'000 Franken.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • robi schmid am 10.01.2016 14:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Typisch unreife Junglenker

    Ich sehe das Alter, ich sehe das Fahrzeug... alles klar! Nicht er hatte Glück, sondern die anderen Strassenbenützer! Und wir haben einen unreifen Junglenker weniger für einige Zeit.

    einklappen einklappen
  • Peter am 10.01.2016 14:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Überschätzung

    Zum Glück kam kein Auto entgegen, unschuldige hätten böse verletzt werden können.... Wann kommt endlich ein Gesetz, wie bei Töfffahrer, die müssen mit kleinen Töffs anfangen zu fahren und nach Jahren, wenn die Erfahrung da ist , können sie ein grösser Töff fahren... 18 Jährige fahren ab der Prüfung ein Auto mit 300 Ps... Oft noch mehr...Ohne Erfahrung und Eigenverantwortung...

    einklappen einklappen
  • Herr Fischer am 10.01.2016 16:02 Report Diesen Beitrag melden

    Die Bubis und ihre Spielzeuge

    Wiedermal ein junger Audi Fahrer. Der drängler der auffahrer, der Pluffer, der immer coole. Herr der Ringe, die sich und ihre Kiste massiv überschätzen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Paul am 12.01.2016 07:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Plötzlich nicht mehr

    Nationalität der Fahrer Normal steht immer " junger Schweizer "....... Nur für die Statistik.

  • Andie am 12.01.2016 06:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Provoziert?

    Laut Werbung hätte er mit seinem Audi im Bachbett wohl weiterfahren können. War alles nur ein Versehen, provoziert durch unglaubliche Werbeszenen am Fernsehen? Gut, dass niemand wirklich Schäden erlitten hat, bis auf den Bach natürlich ...

  • Marcelo811 am 11.01.2016 22:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Finanzierung? Leasing umd Eltern

    wie schaffen es all die anderen Jugendlichen immer einen solch teuren Wagen zu kaufen?!? Ich habe selbst mit meinem für 200.- gekauften Renault Clio 1,6 probleme das Benzin und die steuer zu zahlen

    • Marcelo811 am 12.01.2016 14:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @VI :*

      Falls es dich interessiert. ich bin 19 Jahre alt, arbeite in der Gastronomie, also von morgens bis um abends spät. ich konsummiere pro Monat ein bis höchstens vier Stangen Bier. Achte bitte darauf was du schreibst wenn du mich schon nicht kennst.

    einklappen einklappen
  • E.Meier am 11.01.2016 21:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Audi

    Gekiest Schulden machen statt einfach anfangen!

  • strubeli1 am 11.01.2016 20:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Muss aufhõren

    Nun schon wieder ein Junglenker.Jetzt muss mal etwas gehen.Klare Ps beschränkung bis 80 Ps...Reicht vollkommen aus und sie Lernen dass Auto kennen..Die Jungen Leute Leasen sich die teuersten Autos machen schulden um Autos zu tunen....Dass muss aufhören...Es kann dovh nicht sein kaum Prüfung bestanden und mann kauft sich 300 PS...

    • nicht wichtig am 11.01.2016 21:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @strubeli1

      Und wen das auto bezahlt ist? es sind weniger junge fahrer als ältere

    • i dont know, but i now am 13.01.2016 00:53 Report Diesen Beitrag melden

      Denkfehler

      max. 80PS - Welche Hersteller baut noch solche Autos? nicht mal Smart... Strubli.

    • strubeli1 am 13.01.2016 10:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @i dont know, but i now

      Hallo gibts,mein C 3 hat 85 Ps.Aber bei neulenker kann mann heutzutage die PS Eektronisch drosseln,wäre Technisch einfach machtbahr,Regierung muss nur wollen....

    einklappen einklappen