Chur

08. Mai 2016 12:16; Akt: 08.05.2016 12:16 Print

34-Jähriger liegt tot in der Plessur

Beim Schinterbrüggli haben Spaziergänger am Samstag eine im Wasser liegende Person entdeckt. Der Notfallarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

storybild

Die Plessur bei Chur (Archivbild). (Bild: Keystone/Arno Balzarini)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Passanten haben am Samstagmorgen in der Plessur in Chur einen im Wasser treibenden Mann gefunden. Die Rettungskräfte konnten den 34-Jährigen nur noch tot bergen.

Wie die Kantonspolizei mitteilte, sind die näheren Umstände des Ereignisses Gegenstand von Ermittlungen.

(sda)