A3

07. Juli 2014 11:24; Akt: 07.07.2014 16:44 Print

40-Tonnen-Lastwagen steckt unter Brücke fest

Auf der A3 bei Flums SG ist heute Vormittag ein Lastwagen verunfallt. Die Autobahn ist zurzeit nur einspurig befahrbar.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf der A3 bei Flums SG ist ein Lastwagen offenbar von der Fahrbahn abgekommen und mit einer Brücke kollidiert. «Die Führerkabine schaut in die Gegenrichtung», berichtet eine Leser-Reporterin.

Laut Hanspeter Krüsi, Sprecher der Kantonspolizei St. Gallen, war der 40-Tonnen-Lastwagen von Sargans Richtung Flums unterwegs. Aus unbekannten Gründen habe der Sattelschlepper die rechte Leitplanke durchschlagen und sei erst unter einer Brücke zum Stillstand gekommen. Der Anhänger sei dann gekippt. «Der Fahrer konnte unverletzt aussteigen», sagt Krüsi.

Die A3 ist zwischen Sargans und Flums ist voraussichtlich bis 18 Uhr nur einspurig befahrbar. Laut Krüsi staut sich der Verkehr auf einer Strecke von rund einem Kilometer. Informationen zur aktuellen Verkehrslage finden Sie hier.

(woz)